Lockerungen? Welchen Experten können wir trauen? | Bessere Zeiten – Wagenknechts Wochenschau #10

1585 Views · Published on Fri, 08 May 2020 · Aufstehen.TV

Ein ungewöhnliches Osterfest liegt hinter uns – ohne Freunde, ohne die Möglichkeit, Angehörige zu besuchen. Ich verstehe gut, dass sich viele Menschen jetzt nach einer Lockerung der Maßnahmen sehnen, die unseren Alltag so beeinträchtigen. Die Einschränkungen treffen ja nicht alle gleich: Es macht einen Unterschied, ob man ein Einfamilienhaus mit Garten hat oder ob man mit Kindern in einer zu kleinen Wohnung lebt und umliegende Spielplätze geschlossen sind. Trotzdem müssen wir vorsichtig sein.\n\nWir sehen aktuell in den USA oder Großbritannien, welche schrecklichen Zustände drohen, wenn man die #Coronavirus Pandemie unterschätzt und zu spät reagiert. Wir sehen gegenwärtig auch, dass der größte Druck für eine rasche Öffnung von den Wirtschaftsverbänden und wirtschaftsnahen Instituten kommt.\nEs sind dieselben Institute, die in der Vergangenheit empfohlen haben, Krankenhäuser zu schließen und Personal im öffentlichen Dienst abzubauen – was sich jetzt bitter rächt. Wir brauchen dringend Investitionen in die öffentliche Infrastruktur, mehr Pflegekräfte, mehr Lehrkräfte an Schulen und deren bessere hygienische Ausstattung. 15 Kinder pro Klasse – das wäre doch mal eine Maßnahme, die vor allem für Schulen in Problembezirken auch über die Krise hinaus sinnvoll wäre!\nAußerdem muss parallel zur Lockerung endlich eine flächendeckende Versorgung mit normalen Stoffmasken sichergestellt werden. Ich finde es bedauerlich, dass die Regierung sich nicht dazu durchgerungen hat, zumindest in allen geschlossenen öffentlichen Räumen, im ÖPNV und in Geschäften eine Maskenpflicht durchzusetzen. Zwar schützen diese Masken nicht den Träger, sondern die anderen. Aber gerade deshalb wäre es sinnvoll, sie verpflichtend zu machen, denn dann wären am Ende auch alle geschützt. Und Chinas Nachbarländer zeigen, dass sich so die Ausbreitung der Pandemie erheblich eindämmen lässt. \n\nFür die Ablehnung der #Maskenpflicht gibt es einen einfachen Grund: Die Bundesregierung hat es immer noch nicht geschafft, eine flächendeckende Versorgung mit einfachen Schutzmasken sicher- und Masken preiswert für alle zur Verfügung zu stellen.\nVor diesem Hintergrund halte ich die beschlossenen Lockerungen für riskant. Im Gedränge der Supermärkte drohen nach wie vor Ansteckungen, eine Maskenpflicht in geschlossenen Räumen würde dieses Risiko mindern. Und angesichts der hygienischen Missstände an vielen Schulen ist eine überhastete Rückkehr – vor allem für junge Schülerinnen und Schüler – kaum zu verantworten. Über die gestern beschlossene Exit-Strategie von Bund und Ländern habe ich heute mit dem rbb24 Inforadio gesprochen:\nhttps://www.inforadio.de/programm/schema/sendungen/int/202004/16/coronakrise-exit-strategie-wirtschaft-wagenknecht.html\n\nVideo-Interview zu den Pandemie-Folgen, über Krisenmanagement und Kapitalismuskritik mit "DER SPIEGEL fragt live": \nhttps://www.spiegel.de/politik/deutschland/sahra-wagenknecht-spricht-bei-der-spiegel-fragt-ueber-krisenmanagement-in-zeiten-von-corona-a-17f503d1-dd84-4378-8a28-86a4a2ef68f3 \n\nTagesspiegel: “Alarmierende #Covid-19-Modellrechnungen: Zehn Tage nach Schulöffnung schnellen die Patientenzahlen hoch”\nhttps://www.tagesspiegel.de/wissen/alarmierende-covid-19-modellrechnungen-zehn-tage-nach-schuloeffnung-schnellen-die-patientenzahlen-hoch/25741744.html\n\nMehr Solidarität in EU – dafür sollte die Kanzlerin sorgen. Länder wie Italien müssen sich mehr Corona-Hilfen für Menschen und die Wirtschaft leisten können. \nhttps://www.handelsblatt.com/politik/international/coronakrise-niederlande-blockieren-eu-hilfspaket-fuer-die-wirtschaft/25725760.html\n\nDie Bundesregierung hat den Ländern in der Vergangenheit nicht geholfen, Schulen mit genug Lehrern und Sozialarbeitern auszustatten. Das macht die Schulöffnung nun doppelt schwierig. Die dürfen daher nicht zu schnell erfolgen. Lehrkräfte, die zu Risikogruppen gehören, müssen freigestellt, alle anderen regelmäßig getestet werden:\nhttps://www.spiegel.de/panorama/corona-exit-diskussionen-streit-um-schuloeffnungen-wird-schaerfer-a-e250cfa8-88f7-4bc0-97a5-d575015fcc2e \n\n\n—— \n\nIhr findet mich im Netz: \nWebseite: https://www.sahra-wagenknecht.de\nNewsletter: https://www.team-sahra.de \nFacebook: https://www.facebook.com/sahra.wagenknecht/ \nTwitter: https://twitter.com/swagenknecht \n\nMelde dich an für meinen Newsletter »Team Sahra« um die wöchentlichen Videos und mehr jeden Donnerstag direkt in Dein Postfach zu bekommen: \nhttps://www.team-sahra.de

Zufällige Videos

hr-Sommerinterview: Fragenlotterie mit Janine Wissler (Die Linke) |...

hr-Sommerinterview: Fragenlotterie mit Janine Wissler (Die Linke) |...

2 months ago
308

In der Fragenlotterie beantwortet Janine Wissler (Die Linke) zufällige Fragen aus unserem Lostopf – unerwartet, ungezwungen und...

Sahra Wagenknecht: Was man heute noch sagen darf? Shitstorms, Cancel...

Sahra Wagenknecht: Was man heute noch sagen darf? Shitstorms, Cancel...

5 months ago
716

“Der freie Austausch von Informationen und Ideen, der Lebensnerv einer liberalen Gesellschaft, wird von Tag zu Tag mehr eingeengt. Während wir dies von der radikalen Rechten nicht anders erwarten, breitet sich auch in unserer Kultur zunehmend eine Atmosphäre von Zensur aus: Intoleranz gegenüber...

Sahra Wagenknecht: "Nicht einschüchtern lassen!"...

Sahra Wagenknecht: "Nicht einschüchtern lassen!"...

5 months ago
714

Dass sich die Corona-Versager der Großen Koalition mit der #Bundesnotbremse einen Blankoscheck ausgestellt haben, um mindestens bis 30 Juni durchzuregieren und elementare Grundrechte außer Kraft setzen, während die großen Konzerne gemästet und von Anfang an geschont wurden, ist der...

Sahra Wagenknecht: Merkels „Bundesnotbremse“? Ein gefährlicher...

Sahra Wagenknecht: Merkels „Bundesnotbremse“? Ein gefährlicher...

5 months ago
610

WWW.AUFSTEHEN.TV UND WWW.ANSTALT.TV ZEIGEN: #CORONA #TYRANNEI #allesdichtmachen | Sahra Wagenknecht - Nun hat der Bundestag also das sogenannte Notbremsegesetz beschlossen. Aus meiner Sicht ist es ein gefährliches und hochproblematisches Gesetz: Ab einem doch sehr willkürlichen Inzidenzwert von 100 kann...

Corona Spezial - "Alles Inszenierung?" - Roland Düringer |...

Corona Spezial - "Alles Inszenierung?" - Roland Düringer |...

6 months ago
509

Hier kannst du das Format finanziell unterstützen: Paypal: http://paypal.me/aufdemrotenstuhl oder per Banküberweisung: https://bit.ly/37Qyqzo Webseite: http://www.aufdemrotenstuhl.com Facebook: http://www.facebook.com/aufdemrotenstuhl Instagram: http://www.instagram.com/aufdemrotenstuhl Twitter:...

Jerusalema auf dem Bienenmarkt-Platz Michelstadt Odenwald 7.2.2021...

Jerusalema auf dem Bienenmarkt-Platz Michelstadt Odenwald 7.2.2021...

7 months ago
653

#jerusalema #michelstadt #querdenken #koogle me Mehr dazu: ► http://protv.de/video/3bl2slrs9axc?querdenker-bodo-schiffmann-und-wolfgang-greulich-in-michelstadt-mit-jerusalema-tanz-via-wahrheittv ► http://Wahrheit.TV ► http://Aufstehen.TV ► http://Wahrheitstheoretiker.de ► http://Michelstadt.Shop ►...

#Michelstadt • Spaziergang zum Gedenken an die sterbende...

#Michelstadt • Spaziergang zum Gedenken an die sterbende...

7 months ago
608

Gelungener Spaziergang durch die Innenstadt Michelstadts mit Kerzen und Lichtern. Paul das Schlafschaf || Reichelsheim 30.01.2021 || Zweite Welle VIDEO UNTEN► Manipulation von Massen Um die Masse zu manipulieren muss man bei den dümmsten ansetzen... #Corona #Tyrannei TON EINSCHALTEN!...

#Corona #Tyrannei • Paul das Schlafschaf || Reichelsheim 30.01.21...

#Corona #Tyrannei • Paul das Schlafschaf || Reichelsheim 30.01.21...

7 months ago
634

Geschichten, die man im Odenwald erlebt ||  Lange Zeit war es still und langweilig im Odenwald. Jetzt tut sich was und immer mehr Menschen wachen auf. Aber alles in Frieden. Seit April stehen in Reichelsheim ein paar Leute und machen auf die Situation aufmerksam. Bei Wind und Wetter. Jetzt gibt es auch...

Corona-Gegner ziehen "maskenlos durch die Stadt"...

Corona-Gegner ziehen "maskenlos durch die Stadt"...

11 months ago
1,501

Fragwürdige Protestaktion in Berlin: Eine Gruppe Maskenverweigerer zog singend durch ein Einkaufszentrum. Dabei kam es zur Konfrontation mit Umstehenden und Sicherheitsleuten. Mehr dazu ► https://www.t-online.de/region/berlin/news/id_88810344/berlin-corona-gegner-ziehen-maskenlos-durch-die-stadt-.html...

Sahra Wagenknecht und Thomas Middelhoff über Monopolmächte | Markus...

Sahra Wagenknecht und Thomas Middelhoff über Monopolmächte | Markus...

11 months ago
1,398

Sahra Wagenknecht, Politikerin bei der Partei „Die Linke“, äußert sich im Hinblick auf die Bundes-tagswahl 2021 zur Programmatik und zur Personalsituation in ihrer Partei sowie zur Möglichkeit eines Rot-Rot-Grün-Bündnisses. Dabei kommt das Thema „Mobbing“ im...

Schon wieder ein Kind gestorben. Masken gefährden Leben und...

Schon wieder ein Kind gestorben. Masken gefährden Leben und...

12 months ago
1,702

Schon wieder ein Kind gestorben. 13 Jahre ohne Vorerkrankungen, mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit erstickt weil es eine Maske getragen hat. Steht auf und tut was. Bodo Schiffmann #corona Bitte teilen und verbreiten!     

Sahra Wagenknecht * Bundestag 29.06.2020 * Zweites Corona...

Sahra Wagenknecht * Bundestag 29.06.2020 * Zweites Corona...

1 year ago
1,901

Die Linke hätte Konsumschecks bevorzugt Hilfe in der Krise mit einem Konjunkturpaket sei richtig, aber das Geld müsse zielgenau und klug dahin geleitet werden, wo es wirklich gebraucht werde, forderte Dr. Sahra Wagenknecht (Die Linke). Das leiste das Paket der Koalition leider kaum. Hilfe...