KREBS •!• CHEMOTHERAPIE ODER ALTERNATIVE HEILMETHODEN - Flurins Geschichte

59 Views · Published on Mon, 04 May 2020 · RATGEBER GESUNDHEIT

#KenFM zeigt:CHEMOTHERAPIE ODER ALTERNATIVE HEILMETHODEN | Als Flurin mit einer Beule am Schienbein seinen Arzt aufsucht, rechnete er damit eine Sportsalbe verschrieben zu bekommen. Eine Prellung. Dann lautete die Diagnose "Knochenkrebs". Flurin ist damals 9 Jahre alt. Auf Anraten von Spezialisten stimmen seine Eltern wenig später einer Knochentransplantation zu. Alles geht problemlos über die Bühne. Dennoch ist Flurin nach der Operation nicht geheilt. Im Gegenteil: Die Diagnose war nun sogar noch extremer: "Knochenkrebs Dritten Grades", das beutetet: hochaggressiv. Dementsprechend waren die Aussage der Schulmediziner: Flurin bliebe jetzt nur noch eine klassische Chemotherapie, um zu überleben. Flurin und seine Eltern entscheiden sich jetzt - zum Entsetzten der Experten - gegen die medizinischen Vorgaben und setzen stattdessen auf alternative Behandlungsmethoden. +++ 


  Vortrag: Lothar Hirneise: Onkologie 2018 – Time for Change  

Lothar Hirneise beschäftigt sich seit Jahrzehnten mit an Krebs erkrankten Menschen. Ihm zufolge weisen diese häufig ein gemeinsames Merkmal auf: Man sieht ihnen zunächst gar nicht an, dass sie krank sind. Diese Menschen arbeiten, treffen Freunde, haben Sex und kümmern sich um ihre Familien. Anders formuliert: Sie führen in den meisten Fällen ein ganz normales Leben. Wenn da nur dieser blöde Tumor nicht wäre. Nun verfolgt die Schulmedizin einen, um es mal freundlich zu formulieren, recht kontraintuitiven Ansatz mit gegebener Situation umzugehen. Er lautet: Damit der Mensch wieder gesund wird, müssen wir ihn zunächst einmal krank machen. Chemotherapie ist dabei das Mittel der ersten Wahl. Schließlich ist der Tumor böse und was böse ist, muss schnellstmöglich beseitigt werden. Doch was wäre, wenn der Tumor gar nicht das Problem ist? Was wäre, wenn die Krankheit im Kern etwas Gutes ist? - Ein Regulationsmechanismus, ja womöglich eine Botschaft, die auf die dringende Notwendigkeit einer Veränderung aufmerksam machen möchte. Aus der Warte der Schulmedizin betrachtet, sind Menschen, die solche Fragen stellen, nicht mehr als „verrückte Spinner“. Diese würden durch die Bank mit unwissenschaftlichen Methoden arbeiten und auf diese Weise falsche Hoffnungen verbreiten. Und selbst wenn diese Menschen trotzdem dann beeindruckende Ergebnisse erzielen und reihenweise Menschen ins Leben zurückholen, die von der Schulmedizin bereits für quasi Tod erklärt wurden, wird dies bestenfalls noch mit „Glück“ quittiert. Die Krebsforschung ist eben voller Dogmen. Mal sind die Gene schuld, mal fließt zu wenig Geld in die Forschung. An Ausreden mangelt es jedenfalls nicht, wenn es darum geht, das eigene Versagen zu rechtfertigen. Doch anstatt sich endlich einzugestehen, dass der eingeschlagene Weg in einer Sackgasse endet, behält man die Scheuklappen lieber auf. Je größer und hartnäckiger die Lüge, desto weniger möchte man sich der Wahrheit stellen. Dieser Vortrag richtet sich an alle, die sich mit dem Status quo nicht mehr abfinden wollen. +++ https://youtu.be/H5U-T9hwniM +++ koogle me too


https://youtu.be/pwkLXPhOTQI +++ koogle me too


RUBIKON im Gespräch mit Lothar Hirneise
„Die Milliardenlüge #Krebs" (Interviewer Jens Lehrich)

https://youtu.be/ZBmA3mBquwo #koogle me too



Zufällige Videos

Omeprazol, Pantoprazol & Co- Fluch oder Segen?

Omeprazol, Pantoprazol & Co- Fluch oder Segen?

1 year ago
832

Die sogenannten Protonenpumpenhemmer gehören zu den weltweit am häufigsten verordneten Medikamenten. So hilfreich sie bei zu viel Magensäure sind- sind sie auch wirklich so harmlos, dass du sie bedenkenlos über Jahre einnehmen kannst? Was ist zu beachten? Was kannst du tun, um von den...

Kai Stuth : Die Intuition eines Künstlers und der Blick unter den...

Kai Stuth : Die Intuition eines Künstlers und der Blick unter den...

4 weeks ago
29

Ein Kommentar von Kai Stuth. Es sollte mein Jahr werden, 10 Jahre harte Arbeit an einem Projekt, an einer weltweiten Kampagne und an einem Gesamtkunstwerk. Meine „Ignorance pulls the Trigger“ Campain mit fast 30.000 Portraits von Menschen und mit den Gesichtern von unzähligen Weltstars,...

#Covid-19  US-Arzt: „Wir müssen mit Todesfällen im sechsstelligen...

#Covid-19 US-Arzt: „Wir müssen mit Todesfällen im sechsstelligen...

2 months ago
153

Dr. Peter Niemann ist Facharzt für Innere Medizin und Geriatrie und arbeitet seit über 10 Jahren in den Mayo Kliniken im Mittleren Westen der USA. Wir haben mit ihm über die aktuelle Situation in den USA, den Umgang mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 in seiner Klinik und die Maßnahmen...

Brot: Macht es uns krank? | Faszination Wissen | Doku | BR

Brot: Macht es uns krank? | Faszination Wissen | Doku | BR

1 year ago
634

In der Dokumentation geht es um die Frage, ob Brot uns krank macht. Brot ist ein Grundnahrungsmittel in Deutschland. 80 Kilogramm essen wir im Schnitt davon im Jahr. Nun ist es in Verruf geraten. Macht uns Brot krank? Mehr Wissen unter: http://www.br.de/faszination-wissen BR-Mediathek:

Darmkrebsvorsorge: Schauspielerin Jessica Schwarz und ihre Schwester...

Darmkrebsvorsorge: Schauspielerin Jessica Schwarz und ihre Schwester...

6 months ago
395

 Am 19.Mai 2019 wurden zum 17. Mal die Felix Burda Awards verliehen. Jessica Schwarz, die ihren Vater 2017 an Darmkrebs verlor, kam mit ihrer Schwester Sandra um das familiäre Risiko zu promoten und die Laudatio in der Kategorie "Engagement des Jahres" zu halten. Zahlreiche prominente...

10 pflanzliche Arzneimittel

10 pflanzliche Arzneimittel

10 months ago
372

Nur wenn der Wirkstoff aus der Pflanze korrekt extrahiert wurde und der richtige Teil der Pflanze enthalten ist, kann das Arzneimittel auch wirken. Achte also unbedingt auf die Bestandteile des Arzneimittels.

Knoblauch im Test: Wie gesund ist die Knolle wirklich?

Knoblauch im Test: Wie gesund ist die Knolle wirklich?

1 year ago
786

Ein Großteil des Knoblauchs im Supermarkt stammt aus Spanien und China. Wie belastet ist die angeblich so gesunde Knolle mit Schadstoffen? Marktcheck macht den Test. Mehr Infos zur Sendung auf unsere Homepage: http://www.swr.de/marktcheck und auf unserer Facebook-Seite http://www.facebook.com/marktcheck...

Krebs macht arm | #koogle me

Krebs macht arm | #koogle me

3 months ago
89

Auf den ersten Blick merkt man Jenny ihre Krankheit nicht an. Mit uns möchte sie deshalb heute offen über ihre Lebensgeschichte reden. Denn der Krebs traf die Physiotherapeutin 2008 unvorbereitet und veränderte alles. Jenny war damals 24, hatte große Pläne. Dann die Diagnose PMP: ein...

Ernährung umstellen in 7 einfachen Schritten - Ohne Diät &...

Ernährung umstellen in 7 einfachen Schritten - Ohne Diät &...

7 months ago
305

Du möchtest langfristig deine Ernährung umstellen, um Gewicht zu verlieren, dich wohlzufühlen und mehr Energie über den Tag zu haben? In diesem Video bekommst du einige allgemeine Tipps, wie dir die Ernährungsumstellung besser gelingt und wie du vorgehen kannst, um deine Ernährung...

Darmkrebsmonat März: Darmspiegelung: Keine Angst vor der Coloskopie...

Darmkrebsmonat März: Darmspiegelung: Keine Angst vor der Coloskopie...

2 months ago
32

65.000 Menschen erkranken jedes Jahr neu an Darmkrebs. Dabei kann die Darmspiegelung, die sogenannte Koloskopie, vor der Krankheit schützen. Doch viele scheuen aus Angst den Weg zum Arzt. Dabei gibt es dafür gar keinen Grund.     Mit dem CEA-Schnelltestkit für Vollblutkrebsmarker...

Warum dieses Getränk eines der gefährlichsten der Welt ist und...

Warum dieses Getränk eines der gefährlichsten der Welt ist und...

1 year ago
719

Die Coca-Cola Company zählt zu den bekanntesten und weltweit erfolgreichsten Konzernen. Das braune süße Getränk ist für viele Menschen ein absolutes Lieblingsgetränk. Doch während der Marke in Deutschland einen positiven Ruf hat, sorgt der Konzern in anderen Ländern für...

Darmkrebs - Ein Patienteninformationsfilm - #koogle me

Darmkrebs - Ein Patienteninformationsfilm - #koogle me

6 months ago
401

Link ► http://GZ.Odenwald.TV INFO : In dem Patienten-Informationsfilm #Darmkrebs der Deutschen Krebshilfe begeben sich zwölf an Darmkrebs erkrankte Frauen und Männer auf eine gemeinsame Reise und berichten sie in sehr persönlichen Interviews und Diskussionen über ihre Erfahrungen und...

Kommentare
 

You have
500
characters left.
  •  
  •