Die Erdzerstörer: Sind wir Menschen die Bösen? #koogle me

2052 Views · Published on Tue, 30 April 2019 · DOKU & REPORTAGE

| #koogle Doku | ARTE| Mit der Erfindung der Dampfmaschine fing es an. Mit revolutionärer Rasanz machte sich der Mensch die Erde Untertan. Eine Erfindung jagte die nächste, eine Technologie toppte die andere. Für mehr Komfort. Mehr Konsum. Mehr Wohlstand. Und die Erde? Wie lange hält sie den Menschen noch aus? Kompromissloser Blick auf die vergangenen 200 Jahre des Industriekapitalismus. Der Anstieg des Meeresspiegels und das Abschmelzen der Polkappen stehen symptomatisch für einen Prozess, der unaufhaltsam scheint. Regierungen und multinationale Konzerne werden immer öfter als Verantwortliche ausgemacht: Umweltorganisationen reichen Petitionen ein und berühmte Persönlichkeiten rufen zum Handeln auf. Forscher veröffentlichen erschreckende Zahlen: Seit Beginn des Industriezeitalters wurden über 1.400 Milliarden Tonnen Kohlenstoffdioxid in die Atmosphäre gepumpt. Die biologische Vielfalt ging rapide zurück, und Prognosen sprechen von 250 Millionen bis eine Milliarde Klimaflüchtlingen – hochgerechnet bis ins Jahr 2050. Bis 2100 werden auf knapp 40 Prozent der Erdoberfläche Bedingungen herrschen, mit denen kein lebender Organismus des blauen Planeten je konfrontiert wurde. Würde man die Lebensdauer der Erde auf 24 Stunden herunterbrechen, so entwickelte sich der Homo habilis in der allerletzten Minute; das Holozän – die letzten 10.000 Jahre – entspräche der letzten Viertelsekunde und das Industriezeitalter den zwei letzten Tausendstelsekunden. In dieser kurzen Zeit hat der Mensch eine so immense Kraft entwickelt, dass er die Macht über das System Erde übernehmen konnte. „Die Erdzerstörer“ entstand in Zusammenarbeit mit den Wissenschaftshistorikern Christophe Bonneuil und Jean-Baptiste Fressoz. Die Autoren werfen einen kompromisslosen Blick auf die letzten 200 Jahre des Industriekapitalismus: Sie erzählen vom Abbau der fossilen Brennstoffe, der Erfindung des Automobils, der Kernkraft und dem Massenkonsum; vom Imperialismus, von Kriegen, vom Wachstum der Städte, von industrieller Landwirtschaft und von Globalisierung. Die Sendung möchte auch zeigen, wer für all das verantwortlich ist. Denn die Schuld an der Umweltkrise trägt nicht die Menschheit an sich – historisch gesehen trifft sie nur eine kleine Minderheit, als erstes Nordamerikaner und Europäer. Die reichsten 20 Prozent der Erdenbürger sind die schlimmsten CO2-Sünder, und ein Fünftel der Weltbevölkerung pflegt heute die verschwenderische Lebensweise, die sich bereits ab dem frühen 19. Jahrhundert im Bürgertum von Industrieländern und Kolonialmächten entwickelte. Dokumentarfilm von Jean-Robert Viallet (F 2019, 99 Min) ...

Zufällige Videos

Brexit: Das Endspiel | Doku | ARTE

Brexit: Das Endspiel | Doku | ARTE

3 weeks ago
42

Die Geschichte des vorerst letzten Kapitels des von Hass und Häme geprägten Kampfes im und außerhalb des britischen Parlaments um die...

Die Befreiung von Auschwitz - HD -  Brutale, verstörende und...

Die Befreiung von Auschwitz - HD - Brutale, verstörende und...

4 weeks ago
24

Dieser mehrfach ausgezeichnete Dokumentarfilm enthält alle bekannten Filmaufnahmen, die sowjetische Kameramänner nach der Befreiung von Auschwitz zwischen dem 27. Januar und dem 28. Februar 1945 gedreht haben. Um die Authentizität der Dokumente zu wahren, werden selbst grausamste Bilder ohne...

 Welt-Krebs-Tag: Zahl der Krebserkrankungen dürfte in den kommenden...

Welt-Krebs-Tag: Zahl der Krebserkrankungen dürfte in den kommenden...

3 weeks ago
48

Die Zahl der Krebserkrankungen dürfte in den kommenden Jahrzehnten weltweit stark steigen. Zu den Gründen gehört nicht nur die höhere Lebenserwartung. Die Zahl der Krebsfälle weltweit dürfte sich nach einer Prognose der Weltgesundheitsorganisation (WHO) bis 2040 fast verdoppeln! Ein Grund...

9/11 Doku "Loose Change" 2nd Edition Deutsch |...

9/11 Doku "Loose Change" 2nd Edition Deutsch |...

5 months ago
299

WWW.WAHRHEITSTHEORETIKER.DE zeigt: Loose Change (wörtlich „(loses) Wechselgeld“ oder „Kleingeld“, sinngemäß etwa „losgelöster, beginnender Wandel“) ist ein zuerst 2005 in den USA produzierter Amateurfilm, der...

Algarve - Traumurlaub in Portugal mit www.YPTA.de - Your Personal...

Algarve - Traumurlaub in Portugal mit www.YPTA.de - Your Personal...

7 months ago
237

#portugal #algarve #koogle In dieser Folge von „Traumurlaub“ geht es  an die portugiesische Algarve.

Aufsteiger trifft Aussteiger im Odenwald - Alexander Desch vs Mark...

Aufsteiger trifft Aussteiger im Odenwald - Alexander Desch vs Mark...

11 months ago
500

Sie begegnen sich, ohne zu wissen, wer der andere ist. Sie wissen nur, dass sie jeweils einen Tag in der Lebenswelt des anderen verbringen werden - und dass diese Welt ganz anders ist als die eigene. Sehnsucht nach Freiheit - das haben beide. Marc Freukes sucht sie in der Einsamkeit des Odenwalds. In einem Zelt lebt...

Odenwald.TV - Bäuerliches Leben im Mittelalter

Odenwald.TV - Bäuerliches Leben im Mittelalter

11 months ago
424

Odenwald.TV - Bäuerliches Leben im Mittelalter Eine Dokumentation des SWR BW

Der Fall Jörg Kachelmann – Ein Prozess und seine Hintergründe |...

Der Fall Jörg Kachelmann – Ein Prozess und seine Hintergründe |...

5 months ago
257

Monatelang beschäftigt sich das Landgericht Mannheim mit dem Fall Kachelmann. Die wichtigsten Zeugen und Gutachter haben zwar bereits ausgesagt, doch eine Urteilsverkündigung ist nicht in Sicht. Dutzende von Journalisten verfolgen den Prozess. Jeweils gewaltig ist auch der Publikumsaufmarsch. Doch bereits...

Die Plastikflut - Doku 3sat

Die Plastikflut - Doku 3sat

11 months ago
589

Wieder eine Doku , die einmal mehr zeigt, wie groß unser Plastikproblem ist. Den meisten Menschen ist dies jedoch leider noch immer nicht bewusst und daher ist es entsprechend wichtig, dass dieses Thema mehr und mehr in den Medien präsent wird. Es kann nicht oft genug darüber berichtet werden. Und die...

Migration - Das große Missverständnis -  Falsche Hoffnungen und...

Migration - Das große Missverständnis - Falsche Hoffnungen und...

5 months ago
349

Seit Kanzlerin Angela Merkel 2015 Flüchtlingen die Einreise gewährte, fegt eine Diskussion durch Europa. Im Zeitraffertempo sind liberale Werte infrage gestellt, politische Koordinaten verschoben und Regierungen und Parteien in Schwierigkeiten gebracht. "Goldener Westen"?...

Die Meute - Macht und Ohnmacht der Medien 2001 - #koogle me (DOKU)

Die Meute - Macht und Ohnmacht der Medien 2001 - #koogle me (DOKU)

6 months ago
329

WWW.WAHRHEIT.TV: 'Die Meute' der Journalisten nimmt Herlinde Koelbl in dieser filmischen Dokumentation ins Visier. Sie dreht die Fernsehkamera um 180 Grad. Aus der Perspektive von Politikern und Prominenten hat sie einige Monate lang in der Bundeshauptstadt Berlin Journalisten, Fotografen und Kameraleute bei...

Inkasso. Die Tricks der Geldeintreiber

Inkasso. Die Tricks der Geldeintreiber

4 months ago
325

Muss man Inkasso-Forderungen immer bezahlen? "Keineswegs", sagen Verbraucherschützer und verweisen auf eine aktuelle Untersuchung. Denn oft verbergen sich hinter den Mahnungen der Geldeintreiber miese Tricks und unberechtigte Forderungen. Doch auch berechtigte Forderungen von Inkasso-Büros werden...

Kommentare
 

You have
500
characters left.
  •  
  •