Digitaler Nomade werden | Video Special zu ZDF 37 Grad Home Office am Strand | unaufschiebbar.de

985 Views · Published on Tue, 22 September 2020 · DOKU & REPORTAGE


Homeoffice am Strand - Mit dem Notebook auf Weltreise (28.Min.)

TON EINSCHALTEN !!!


➡️ Wir sind im ZDF zu sehen

Digitalen Nomaden schreiben Blogs, texten, programmieren, leben von Werbung oder Onlinekursen. Die meist 25- bis 35-Jährigen wollen nicht mehr von neun bis fünf im Büro sitzen und auf ein Eigenheim sparen. Sie sind bereit, einfacher zu leben.

Weniger Komfort, mehr Leben

Sie verzichten auf Komfort, möchten ihr Geld leichter verdienen und das Leben mehr genießen. Und mit den neuen Erfahrungen im Homeoffice während der Corona-Krise könnten es jetzt noch viel mehr digitale Nomaden werden. Denn was zu Hause gut klappt, funktioniert auch am Strand, wenn es dort Internet gibt.

"Auf Reisen ist jeder Tag ein Abenteuer." Als die Corona-Reisewarnung für die EU aufgehoben wird, packt Nina Buschmann (43) sofort ihren Camper und zieht mit Sohn Nicolai (7) wieder los. Nina ist seit ihrer Jugend als Lehrerin in der Welt unterwegs. Das Internet macht es möglich, von fast überall zu unterrichten. Als ihr Sohn Nicolai geboren wurde, hat sie ihn einfach auf ihre Reisen mitgenommen. Inzwischen hat er schon mehr als 60 Länder gesehen. Seit 2019 geht Nicolai in die Schule. Wird sie das Nomadenleben bald aufgeben müssen?

Neue Wege gehen

Bastian Barami (35) bereist seit 2015 die Welt. 2017 hat er seinen Wohnsitz in Wuppertal abgemeldet. Im Internet hat er mühsam gelernt, online Geld zu verdienen. Heute ist er ein erfolgreicher Unternehmer, der auf seinem Blog officeflucht.de anderen Mut macht, aus dem konventionellen Arbeitsmarkt auszusteigen und sich selbst zu verwirklichen. Nach fünf Jahren Weltreise hat er seine Zelte in Deutschland ganz abgebrochen und verdient sein Geld hauptsächlich mit Onlinekursen über ortsunabhängiges Arbeiten. "Zuhause ist für mich dort, wo ich willkommen bin und gut leben kann."

Jenny (31) und Christian (32) Juraschek sind in Mettmann bei Düsseldorf aufgewachsen und seit drei Jahren in der Welt unterwegs. Beide haben Betriebswirtschaft studiert und ihre gut bezahlten Jobs in einem großen Unternehmen gekündigt, um unabhängig zu sein. 2019 wurde Sohn Louis geboren. Die beiden sind froh, nach der Corona-Zwangspause in Deutschland auf Gran Canaria arbeiten und leben zu können: "Endlich spüren wir wieder unsere Freiheit." Sie wollen die nächsten Wochen auf den Kanarischen Inseln bleiben und in ihrem Blog unaufschiebbar.de über das Reisen in Corona-Zeiten berichten.

Ein Arbeitsalltag unter Palmen

Doch ist das Leben der modernen Nomaden tatsächlich so "cool", wie es auf Instagram, Facebook und YouTube erscheint? Wie sieht der Arbeitsalltag unter Palmen wirklich aus? Wie lebt es sich ohne festen Wohnsitz, ohne geregeltes Einkommen, immer unterwegs und immer ein Fremder? Verlieren der Strand, das Meer, der Sonnenuntergang nicht irgendwann ihren Reiz? Wie funktioniert Partnerschaft, Familie, wenn man immer unterwegs ist? Und vor welchen besonderen Herausforderungen stehen sie in Corona-Zeiten? "37°" begleitet vier digitale Nomaden auf ihren ersten Reisen nach dem Corona-Shutdown.

Zufällige Videos

Satanismus Kannibalismus Menschenopfer in Deutschland

Satanismus Kannibalismus Menschenopfer in Deutschland

2 years ago
2,777

Satanismus und Kannibalismus, Satanic Ritual Abuse, Rituelle Gewalttaten Menschenopfer ZDF Reporter rund 2002. Siehe... Paul Pawlowski schrieb Ritueller Missbrauch, "Züchtung" von Kindern, Zwang zu Mord und Kanibalismus ist mitten in Deutschland. Ich hatte Kontakt zu einer Betroffenen aus...

Der Wilke-Wurst-Skandal - Warum?  | hessenreporter

Der Wilke-Wurst-Skandal - Warum? | hessenreporter

1 year ago
936

HESSENREPORTER.DE PRESSESTIMMEN: Es ist ein riesen Hygieneskandal, mal wieder #Gammelfleisch, diesmal von der Firma #Wilke in Nordhessen. Nach dem Verzehr von Fleisch- und Wurstwaren der Firma Wilke werden zahlreiche Menschen krank, drei davon sterben. In den Produkten werden die gefährlichen Listerienkeime...

Ackern wie früher: Uriges vom Bauernhof |  Doku

Ackern wie früher: Uriges vom Bauernhof | Doku

1 year ago
1,122

#ndr #ndrdoku #bauernhof Schweine, die noch Ringelschwänzchen haben, Kühe mit Hörnern und Hühner, die mit ihrem Bauwagen umherziehen. Sie alle gehören zum Hof Hoher Schönberg im Klützer Winkel nahe der Ostsee. Jörg Altmann, der früher einen Kfz-Betrieb besaß,...

Smart-Meter | Hol Dir Deine Macht zurück 2017 - offizieller Film

Smart-Meter | Hol Dir Deine Macht zurück 2017 - offizieller Film

1 year ago
789

Dokumentation über Smart-Meter ...mehr dazu ► https://de.wikipedia.org/wiki/Intelligenter_Z%C3%A4hler LÖSUNGEN FÜR SMART METER: http://Stop-smartmeter.at and https://InPowerMovement.com DVDs und digitale Downloads: https://InPowerMovement.com HOL DIR DEINE MACHT ZURÜCK 2017: ENDFASSUNG...

Woher kommt das Geld? Das Dilemma um den Profit | Talk | ARTE

Woher kommt das Geld? Das Dilemma um den Profit | Talk | ARTE

1 year ago
905

Gérard Mordillat und Bertrand Rothé befragten 21 Wissenschaftler aus Europa, den USA, China und Afrika über grundlegende Konzepte der Wirtschaft – um die Welt zu verstehen, in der wir leben. In dieser Folge geht es um das Konzept “Profit”.  Was ist Profit? Während Karl...

Woodstock '69/'89 - Dokumentation, ARD, 1989 (VHS)

Woodstock '69/'89 - Dokumentation, ARD, 1989 (VHS)

2 years ago
1,198

    Woodstock '69/'89 Von der Wirklichkeit einer Utopie. Film von Uli Pfau. Inhaltsangabe der TV-Zeitschrift "Gong": 15. bis 17. August 1969. 150 Kilometer von New York entfernt findet ein gigantisches Rockfestival unter dem Zeichen von Liebe und Frieden statt. 500000 Menschen...

HELLO CANCER ‼  Sebastian Weinmann dreht Film über Norman Roßberg

HELLO CANCER ‼ Sebastian Weinmann dreht Film über Norman Roßberg

1 year ago
810

Zwei Freunde unterhalten sich über des einen Krankheit und wie er sie im Griff hat. Multiple Myelom, ein aggressiver Blutkrebs. Nach 15 Monaten Chemotherapie, Bestrahlung und Stammzelltransplantationen, ist seine Krankheit nach heutigem Stand der Wissenschaft nicht heilbar. von Sebastian Weinmann mit Norman...

Die Auserwählten in der Odenwaldschule | Missbrauchsdrama mit Ulrich...

Die Auserwählten in der Odenwaldschule | Missbrauchsdrama mit Ulrich...

1 year ago
1,170

Oben: Der Trailer zum Film mit Ulrich Tukur, Julia Jentsch, Leon Seidel uva. - Regie: Christoph Roehl, Drehbuch: Sylvia Leuker und Benedikt Roeskau. Unten: Der ganze Film 89 Min. | Video verfügbar bis: 12.02.2020 ∙ 22:10 Uhr Die Auserwählten | Missbrauchsdrama in der Odenwaldschule mit Ulrich...

Sommer 1988 - Kalter Krieg der Konzerte - Bruce Springsteen, Depeche...

Sommer 1988 - Kalter Krieg der Konzerte - Bruce Springsteen, Depeche...

1 year ago
768

ROCK BEHIND THE WALL • KALTER KRIEG DER KONZERTE • Wie der Boss den Osten rockte ... www.Freiluft.de Im Sommer 1988 fand in Berlin der Kalte Krieg der Konzerte statt. Während im Westen Michael Jackson und Pink Floyd auftraten, konnten sich die Ost-Berliner über Konzerte von Bruce Springsteen,...

Aussteiger in Deutschland: Leben ohne Strom und Wasser | WDR Doku

Aussteiger in Deutschland: Leben ohne Strom und Wasser | WDR Doku

2 years ago
1,337

Es ist ein täglicher Kampf um die einfachsten Dinge: Waschen, Kochen, Duschen – alles ist schwierig, umständlich und unkomfortabel. „Aber es ist richtig“, sagt Oliver Junker-Matthes. Er lebt mit seiner fünfköpfigen Familie auf einem abgelegenen Hof bei Bad Berleburg – ohne...

Plastikfrei: Anpacken statt verpacken | ARTE Re: Doku

Plastikfrei: Anpacken statt verpacken | ARTE Re: Doku

11 months ago
716

Plastikfreie Verpackungen sind überall. Ob in Dosen, Plastik oder Kartons – fast alles, was wir kaufen, ist verpackt. 226 Kilogramm Verpackungsmüll produziert so jeder Deutsche im Jahr. Viele Verpackungen können nicht richtig recycelt werden, durch unsachgemäße Entsorgung landen sie in...

Ungenießbar -  Lücken in der Lebensmittelkontrolle   Doku - #koogle...

Ungenießbar - Lücken in der Lebensmittelkontrolle Doku - #koogle...

1 year ago
1,004

Listerien in der Wurst, Salmonellen im Ei, Bakterien in der Milch: Die Lebensmittelskandale häufen sich. Drei Todesfälle werden mit dem Fleischskandal der Firma Wilke in Verbindung gebracht. Seit Jahren gibt es Kritik am System der Lebensmittelüberwachung. Eigenkontrollen in Betrieben sind nicht...

Kommentare
 

You have
500
characters left.
  •  
  •   

Facebook Comments