Mein Sohn Helen (Film, 2014)

924 Views · Published on Sun, 19 January 2020 · Wahrheit.TV

"Ich bin ein Mädchen": ein einfacher Satz, aber mit einer Menge Zündstoff. Denn er stammt vom 17-jährigen Finn, der damit für Aufruhr in seinem Umfeld sorgt - am meisten bei seinem Vater Tobias. Auch wenn einige von ihnen es nach dem ersten Schock für einen Scherz halten, für Finn ist es nichts als die Wahrheit. Schon als Kind fühlte er sich fremd im eigenen Körper. Ein Austauschjahr in den USA hat er genutzt, um sich auch optisch in ein Mädchen zu verwandeln: Helen. Ein leichter Weg wird es nicht, für keinen der Beteiligten. Vor allem für Tobias nicht, denn der muss sein Kind und seine Vaterrolle nun völlig neu definieren. - Ein Film über ein Transmädchen, ehrlich, einfühlsam und mutig erzählt.

Mein Sohn Helen ist ein deutscher Fernsehfilm des Genres Dramedy von Regisseur Gregor Schnitzler aus dem Jahr 2015 über eine transsexuelle Jugendliche. Das Drehbuch schrieb Sarah Schnier. Der 16-jährige Finn Wilke lebt in Berlin bei seinem alleinerziehenden Vater Tobias, dessen Frau drei Jahre zuvor bei einem Fahrradunfall gestorben ist. Der Vater entlässt Finn für ein Auslandsjahr bei seiner Tante in San Francisco. Als Tobias den jetzt 17-Jährigen ein Jahr später wieder vom Flughafen abholen will, steht ihm eine junge Dame namens Helen gegenüber, in der er langsam sein Kind wiedererkennt. Ihrem Vater eröffnet Helen, dass sie sich schon immer im falschen Körper gefühlt habe, und später stellt sich heraus, dass sowohl seine verstorbene Mutter als auch die Vertrauenslehrerin Diana Calis von Finns Schicksal gewusst haben. Der Auslandsaufenthalt war geplant, damit Helen endlich ihre wahre Geschlechtsidentität leben kann. Sie begann bereits vorher mit einer Hormonersatztherapie, welche die geschlechtliche Entwicklung in der Pubertät hinauszögern sollte. Die weiteren Schritte der Geschlechtsanpassung geschehen in San Francisco. Durch die Einnahme von weiblichen Hormonpräparaten erwartet sie damit in ihrer Zukunft eine verspätete weibliche Pubertät, gefolgt von der geschlechtsangleichenden Operation. Das Umfeld der 17-Jährigen hat Probleme, mit der ungewohnten Situation umzugehen. Vor allem Vater Tobias kann nicht verstehen, weshalb er nie eingeweiht wurde. Auch in der Schule erlebt Helen ein heftiges Mobbing gegen sich. Ihre Großeltern werfen ihrem Vater vor, dass er mit seiner zu weichen Erziehung für das Missraten des „Sohnes“ verantwortlich sei. Nach einem wilden nächtlichen Streifzug mit ihren Freundinnen, welcher auf einer Polizeiwache endet, schaltet sich das Jugendamt ein, um die ungeordneten Verhältnisse um Helens Geschlechtszuordnung genauer zu untersuchen. Auch eine Einweisung in die Psychiatrie droht. Um den nun auftauchenden Problemen aus dem Weg zu gehen und auch, um ihren Vater vor behördlicher Unbill zu schonen, entschließt sich Helen, wieder als Finn zu leben. Das steht sie jedoch nicht lange durch: Helen rastet in ihrer erzwungenen Männerrolle aus, und so scheint der Film zunächst ein tragisches Ende zu nehmen. Doch dann wird, zum Ende des Films, rasch ein weiteres Jahr übersprungen: Finn lebt nun endgültig, von allen akzeptiert, als Helen, Tobias findet in der Vertrauenslehrerin seine neue Partnerin, und alle Probleme scheinen überwunden zu sein. Der Film wurde von der Berliner Ninety-Minute Film GmbH im Auftrag der ARD Degeto produziert. Produzent war Ivo-Alexander Beck. Die Dreharbeiten fanden in Berlin und Umgebung statt. Im Fernsehen lief Mein Sohn Helen erstmals am 24. April 2015 im Ersten. Bei dieser Ausstrahlung im Hauptabendprogramm erreichte der Film mit 3,43 Millionen Zuschauern und 12 Prozent Marktanteil für den Sendeplatz solide Quoten. Regie Gregor Schnitzler Drehbuch Sarah Schnier Produktion Ivo-Alexander Beck Musik Maurus Ronner Kamera Jutta Pohlmann Schnitt Ollie Lanvermann Besetzung Heino Ferch: Tobias Wilke Jannik Schümann: Finn/Helen Wilke Winnie Böwe: Diana Calis Kyra Sophia Kahre: Jasmin Thalheimer Timur Bartels: Adrian Peschel Özgür Karadeniz: Boris Atalay Sanne Schnapp: Petra Atalay Zoe Moore: Louisa Atalay Rafael Gareisen: Christopher Funke Beatrice Richter: Frau Wilke

Zufällige Videos

Wollt Ihr Uns Verarschen Paragraph117 feat. C-Rebell-um Kilez More...

Wollt Ihr Uns Verarschen Paragraph117 feat. C-Rebell-um Kilez More...

1 year ago
910

Die inoffizielle Mahnwachenhymne, die bis jetzt noch jede Bühne an den Rand des Zerberstens gebracht hat! Zusammen mit den Ruhestörern von Paragraph117, mit ihrem lautstarken C-Rebell-um und den lärmquellenden Jungs von Die Bandbreite rufen wir den Manipulanten entgegen: Wollt...

ACU - AUSSERPARLAMENTARISCHER #CORONA UNTERSUCHUNGSAUSSCHUSS -...

ACU - AUSSERPARLAMENTARISCHER #CORONA UNTERSUCHUNGSAUSSCHUSS -...

8 months ago
595

Wir zeigen gleich die Pressekonferenz des anderen Untersuchungsausschusses, der sich parallel gebildet hatte... des ACU - AUSSERPARLAMENTARISCHER CORONA UNTERSUCHUNGSAUSSCHUSS Wir werden auch alsbald zu den neuen Terminen der Stiftung: https://corona-ausschuss.de/ berichten...  

Die Wahrheit über die Lüge | Der Mensch ist ein ewig lügender Affe...

Die Wahrheit über die Lüge | Der Mensch ist ein ewig lügender Affe...

1 year ago
877

WWW.WAHRHEITSTHEORETIKER.DE Jeder Mensch lügt, jeden Tag sogar mehrfach. Das gilt zwar als unmoralisch, scheint aber ein uraltes Naturerbe zu sein. Auch Tiere schwindeln für ihren Vorteil. Und auch nicht jede Lüge ist zu verurteilen. Manche gelten als Schmierstoff für das tägliche...

Das erste Opfer von www.Krieg.Co ist die Wahrheit: Wie die USA den...

Das erste Opfer von www.Krieg.Co ist die Wahrheit: Wie die USA den...

1 year ago
1,182

Planten Roosevelt und die USA den 2.Weltkrieg? Buch von Edgar Dahl "Das erste Opfer von www.Krieg.Co ist die www.Wahrheit.TV : Wie die USA den Zweiten Weltkrieg planten":  Bestseller → https://amzn.to/2N0CLXG So ungeheuerlich es auch klingen mag, doch nach unserem heutigen Gast...

Wählen ist ein Gewaltverbrechen

Wählen ist ein Gewaltverbrechen

2 years ago
1,018

Voting Is An Act of Violence   by Hans Sherrer (1999) http://forejustice.org/vote/voting_is_an_act_of_violence.htm               Voting is the most violent act someone can commit in their lifetime.  ...

#Corona: Der soziale Crash kommt - #kenfm Tagesdosis 4.4.2020

#Corona: Der soziale Crash kommt - #kenfm Tagesdosis 4.4.2020

11 months ago
728

Wie Medien und Politiker das Thema häusliche Gewalt für ihre manipulativen Interessen nutzen wollen und damit Gewalt und Aggression eher anheizen als beseitigen. Ein Kommentar von Christiane Borowy. Bei der Thematisierung von häuslicher Gewalt in der Corona-Krise bohren Politiker und Hauptmedien...

Überbevölkerung, Bevölkerungswachstum und Familienplanung | Im...

Überbevölkerung, Bevölkerungswachstum und Familienplanung | Im...

1 year ago
791

Die Weltbevölkerung umfasst zum Ende des Jahres 2019 rund 7,71 Milliarden Einwohner. So die aktuellen Zahlen von statista.com. Siebentausend Millionen und dann noch siebenhundertundzehn Millionen Menschen – Tendenz steigend. Eine riesige Menschheitsfamilie, aber auch eine Masse, die ernährt werden will...

Corona: "Die Epidemie, die nie da war" – Dr. med. Claus...

Corona: "Die Epidemie, die nie da war" – Dr. med. Claus...

11 months ago
872

In Bayern gilt seit heute eine Ausgangssperre, im Rest der Republik scheint das nur noch eine Frage der Zeit zu sein. Europa und weite Teile der Welt befinden sich im Ausnahmezustand. Wie konnte es so weit kommen? Margarita Bityutski hat die unglaublichen Ereignisse zusammengefasst, die sich in diesem noch jungen...

WAS HABT IHR GETAN??? Corona Fehlalarm? Zahlen, Daten und...

WAS HABT IHR GETAN??? Corona Fehlalarm? Zahlen, Daten und...

7 months ago
839

WWW.WAHRHEIT.TV ► Karina Reiss, Sucharit Bhakdi: Corona Fehlalarm? Zahlen, Daten und Hintergründe. Zwischen Panikmache und Wissenschaft: welche Maßnahmen sind im Kampf  Gunnar Kaisers Roman "Unter der Haut" (Berlin Verlag 2018, Piper Verlag 2019): http://amzn.to/2juOkG0 * Mein...

Verheimlicht, vertuscht, vergessen - Gerhard Wisnewski im Gespräch...

Verheimlicht, vertuscht, vergessen - Gerhard Wisnewski im Gespräch...

1 year ago
688

Was haben wir nicht zu lesen bekommen? Enthüllungs-Journalist Gerhard Wisnewski greift noch einmal rund 30 Ereignisse auf und stellt kritische Nachfragen. Im Gespräch mit Robert Stein stellt Gerhard Wisnewski sein neues Jahrbuch vor und zeigt auf, was 2019 verheimlicht, vertuscht und vergessen wurde

Die Mär vom Machtkampf im Kreml - Tagesdosis 17.1.2020

Die Mär vom Machtkampf im Kreml - Tagesdosis 17.1.2020

1 year ago
551

In Wladimir Putins 16. Rede an die Nation ging es dem russischen Präsidenten nicht nur um die von ihm vorgeschlagenen Verfassungsänderungen, über die jetzt in westlichen Medien als angeblich neuer Coup Putins für seinen Machterhalt über 2024 hinaus spekuliert wird, sondern auch um wichtige...

DANKE Fridays for Future

DANKE Fridays for Future

1 year ago
1,052

Eine Abrechnung mit der ersten Generation, die für mehr Steuern und höhere Preise demonstriert! Ich freue mich sehr auf das Feedback von euch. TEILT dieses Video so oft ihr könnt, damit noch mehr Menschen aufgeklärt werden! Abonniert JETZT den Kanal für kritische Analysen, politische...

Kommentare
 

You have
500
characters left.
  •  
  •   

Facebook Comments