Mein Sohn Helen (Film, 2014)

123 Views · Published on Sun, 19 January 2020 · Wahrheit.TV

"Ich bin ein Mädchen": ein einfacher Satz, aber mit einer Menge Zündstoff. Denn er stammt vom 17-jährigen Finn, der damit für Aufruhr in seinem Umfeld sorgt - am meisten bei seinem Vater Tobias. Auch wenn einige von ihnen es nach dem ersten Schock für einen Scherz halten, für Finn ist es nichts als die Wahrheit. Schon als Kind fühlte er sich fremd im eigenen Körper. Ein Austauschjahr in den USA hat er genutzt, um sich auch optisch in ein Mädchen zu verwandeln: Helen. Ein leichter Weg wird es nicht, für keinen der Beteiligten. Vor allem für Tobias nicht, denn der muss sein Kind und seine Vaterrolle nun völlig neu definieren. - Ein Film über ein Transmädchen, ehrlich, einfühlsam und mutig erzählt.

Mein Sohn Helen ist ein deutscher Fernsehfilm des Genres Dramedy von Regisseur Gregor Schnitzler aus dem Jahr 2015 über eine transsexuelle Jugendliche. Das Drehbuch schrieb Sarah Schnier. Der 16-jährige Finn Wilke lebt in Berlin bei seinem alleinerziehenden Vater Tobias, dessen Frau drei Jahre zuvor bei einem Fahrradunfall gestorben ist. Der Vater entlässt Finn für ein Auslandsjahr bei seiner Tante in San Francisco. Als Tobias den jetzt 17-Jährigen ein Jahr später wieder vom Flughafen abholen will, steht ihm eine junge Dame namens Helen gegenüber, in der er langsam sein Kind wiedererkennt. Ihrem Vater eröffnet Helen, dass sie sich schon immer im falschen Körper gefühlt habe, und später stellt sich heraus, dass sowohl seine verstorbene Mutter als auch die Vertrauenslehrerin Diana Calis von Finns Schicksal gewusst haben. Der Auslandsaufenthalt war geplant, damit Helen endlich ihre wahre Geschlechtsidentität leben kann. Sie begann bereits vorher mit einer Hormonersatztherapie, welche die geschlechtliche Entwicklung in der Pubertät hinauszögern sollte. Die weiteren Schritte der Geschlechtsanpassung geschehen in San Francisco. Durch die Einnahme von weiblichen Hormonpräparaten erwartet sie damit in ihrer Zukunft eine verspätete weibliche Pubertät, gefolgt von der geschlechtsangleichenden Operation. Das Umfeld der 17-Jährigen hat Probleme, mit der ungewohnten Situation umzugehen. Vor allem Vater Tobias kann nicht verstehen, weshalb er nie eingeweiht wurde. Auch in der Schule erlebt Helen ein heftiges Mobbing gegen sich. Ihre Großeltern werfen ihrem Vater vor, dass er mit seiner zu weichen Erziehung für das Missraten des „Sohnes“ verantwortlich sei. Nach einem wilden nächtlichen Streifzug mit ihren Freundinnen, welcher auf einer Polizeiwache endet, schaltet sich das Jugendamt ein, um die ungeordneten Verhältnisse um Helens Geschlechtszuordnung genauer zu untersuchen. Auch eine Einweisung in die Psychiatrie droht. Um den nun auftauchenden Problemen aus dem Weg zu gehen und auch, um ihren Vater vor behördlicher Unbill zu schonen, entschließt sich Helen, wieder als Finn zu leben. Das steht sie jedoch nicht lange durch: Helen rastet in ihrer erzwungenen Männerrolle aus, und so scheint der Film zunächst ein tragisches Ende zu nehmen. Doch dann wird, zum Ende des Films, rasch ein weiteres Jahr übersprungen: Finn lebt nun endgültig, von allen akzeptiert, als Helen, Tobias findet in der Vertrauenslehrerin seine neue Partnerin, und alle Probleme scheinen überwunden zu sein. Der Film wurde von der Berliner Ninety-Minute Film GmbH im Auftrag der ARD Degeto produziert. Produzent war Ivo-Alexander Beck. Die Dreharbeiten fanden in Berlin und Umgebung statt. Im Fernsehen lief Mein Sohn Helen erstmals am 24. April 2015 im Ersten. Bei dieser Ausstrahlung im Hauptabendprogramm erreichte der Film mit 3,43 Millionen Zuschauern und 12 Prozent Marktanteil für den Sendeplatz solide Quoten. Regie Gregor Schnitzler Drehbuch Sarah Schnier Produktion Ivo-Alexander Beck Musik Maurus Ronner Kamera Jutta Pohlmann Schnitt Ollie Lanvermann Besetzung Heino Ferch: Tobias Wilke Jannik Schümann: Finn/Helen Wilke Winnie Böwe: Diana Calis Kyra Sophia Kahre: Jasmin Thalheimer Timur Bartels: Adrian Peschel Özgür Karadeniz: Boris Atalay Sanne Schnapp: Petra Atalay Zoe Moore: Louisa Atalay Rafael Gareisen: Christopher Funke Beatrice Richter: Frau Wilke

Zufällige Videos

Andreas Popp: Ist unsere Welt noch zu retten?

Andreas Popp: Ist unsere Welt noch zu retten?

1 year ago
664

„Unsere gegenwärtige Situation ist so verwickelt und so sehr Ergebnis vielfältiger menschlicher Bestrebungen, dass keine Kombination technischer, wirtschaftlicher oder gesetzlicher Maßnahmen eine wesentliche Besserung bewirken kann.“ Dieses Zitat des Club of Rome, das Ergebnis einer...

 Die Schulpflicht muss weg!  “Akadämlich” – Freies Denken...

Die Schulpflicht muss weg! “Akadämlich” – Freies Denken...

8 months ago
248

Kinder sind unsere Zukunft. Wie wir mit unserem Nachwuchs umgehen, können wir täglich beobachten. Vor allem in Schulen, KiTas und Kindergärten wird die Zukunft unserer Kinder nicht „gespielt“, so wie es sein sollte, sondern eher „verspielt“, so wie es das System vorgibt. Das...

NuoVisoTV gelöscht - Kurzinterview mit Frank Höfer über die...

NuoVisoTV gelöscht - Kurzinterview mit Frank Höfer über die...

11 months ago
239

YouTube macht Ernst: Ohne Vorwarnung löschte das Portal den Kanal von NuoViso.TV am Abend des 11. Juli 2019. Wie Frank Höfer erklärte, ist damit die Arbeit von mehr als zehn Jahren dahin. Kurz vor der Löschung hat NuoViso.TV ein Video hochgeladen, dass den Mitarbeiter Norbert Fleischer als Experten...

Wollt Ihr Uns Verarschen Paragraph117 feat. C-Rebell-um Kilez More...

Wollt Ihr Uns Verarschen Paragraph117 feat. C-Rebell-um Kilez More...

9 months ago
314

Die inoffizielle Mahnwachenhymne, die bis jetzt noch jede Bühne an den Rand des Zerberstens gebracht hat! Zusammen mit den Ruhestörern von Paragraph117, mit ihrem lautstarken C-Rebell-um und den lärmquellenden Jungs von Die Bandbreite rufen wir den Manipulanten entgegen: Wollt...

Verschwörungstheorien?  Andreas Popp im ungeschnittenen ARD...

Verschwörungstheorien? Andreas Popp im ungeschnittenen ARD...

6 days ago
64

Am 26. Mai 2020 strahlte die ARD-Sendung Report Mainz eine Sendung zum Thema Verschwörungstheorien aus. Während man für diese Sendung drei Sätze zusammenhanglos wiedergab, zeigen wir hier das gesamte Interview mit dem ARD-Journalisten Philipp Reichert. Bildet Euch Eure eigene Meinung....

Berlin: Heftige Proteste gegen #Corona-Tyrannei -Der Geduldsfaden...

Berlin: Heftige Proteste gegen #Corona-Tyrannei -Der Geduldsfaden...

1 month ago
57

Die Protestaktion „Nicht ohne uns“ geht weiter. Es waren mehr Demonstranten vor Ort als in den vergangenen Wochen. Das Ziel der Protest-Aktion: die Verteidigung der im Grundgesetz verankerten Rechte wie Versammlungsfreiheit und das Recht, sich frei zu bewegen. Die von öffentlicher Seite deklarierte...

Coronavirus – die totale Täuschung?! by Heiko Schrang

Coronavirus – die totale Täuschung?! by Heiko Schrang

3 months ago
302

WWW.MEDIENGENOSSENSCHAFT.COM ► Die Wahrheit.TV kommt immer mehr ans Tageslicht ‼ #Coronavirus #HeikoSchrang | Die mediale #Corona-Hysterie nimmt täglich krassere Formen an. Viele von Euch haben mitbekommen, dass mein Sondernewsletter „Corona – Geheimplan der Regierung entdeckt?“ vom...

"Es geht nur um Geld und Macht" - Daniele Ganser im NuoViso...

"Es geht nur um Geld und Macht" - Daniele Ganser im NuoViso...

6 months ago
298

Video ansehen: https://www.youtube.com/watch?v=12-JCSD5QBs Daniele Ganser ist wieder auf Vortrags-Tour. In Nürnberg haben wir ihn für ein Interview abgefangen. Julia Szarvasy bespricht dabei mit dem Historiker die aktuellsten Entwicklungen und Hintergründe zu einem möglicherweise geplanten...

„Die Würde des Menschen ist unantastbar“ Grundgesetz BRD - Wenn...

„Die Würde des Menschen ist unantastbar“ Grundgesetz BRD - Wenn...

3 weeks ago
17

Wir http://Wahrheitstheoretiker.de sind keine Verschwörungstheoretiker! Was du auf unseren Seiten und Gruppen siehst, hörst oder liest, könnte theoretisch wahr sein. Als das Grundgesetz 1949 das Licht der Welt erblickte, lag Deutschland noch weitgehend in Trümmern. Das Grundgesetz...

„Die ärmeren Familien zahlen die Zeche für das Klimapaket“

„Die ärmeren Familien zahlen die Zeche für das Klimapaket“

8 months ago
443

Der Publizist Helmut Markwort kritisiert in einem Artikel die Klimapläne der Bundesregierung. Demnach würde die Rechnung für den sogenannten Klimaschutz an den „ärmeren Familien“ hängen bleiben. Die Maßnahmen der Bundesregierung belasten vor allem Familien, die „jeden...

Sarah Lesch  - Testament - Live

Sarah Lesch - Testament - Live

1 year ago
527

Testament Sarah Lesch Auch du warst mal ein Kind und auch ich war mal klein und auch uns haben sie was erzählt und dann macht man das alles und versucht so zu sein, und dann merkt man, dass einem was fehlt. Und dann verlernt man sich richtig zu spür'n und man...

Das Vermächtnis der Angela Merkel

Das Vermächtnis der Angela Merkel

10 months ago
362

Man wünscht sich manchmal es wäre ein schlechter Film: Unfassbar, wie gewissen- und rücksichtslos sich ein Mensch trotz aller Verheerungen an seine Macht festkrallen kann. Meine fachliche und persönliche Abrechnung mit Dr. Angela Merkel. Globaler Terrorindex und wo Deutschland mittlerweile steht:...

Kommentare
 

You have
500
characters left.
  •  
  •