Corona: Quarantäne für alle oder Quarantäne für Gefährdete? Roger Köppel Weltwoche Daily, 19.03.2020

83 Views · Published on Fri, 20 March 2020 · Wahrheit.TV

Joachim Nikolaus Steinhöfel schrieb:
Das beste was ich bislang zum Thema Virus gehört habe. Ruhig, kenntnisreich und mit vernünftigen Vorschlägen, wie man einerseits die Gefährdeten schützen kann, ohne die gesamte Bevölkerung in Geiselhaft zu nehmen und einen ökonomischen Kollaps zu provozieren. Die Schweizer Zeitungen sind das neue Westfernsehen.
 

#Coronavirus: Quarantäne für alle oder Quarantäne für Gefährdete? 00:20
Die interessanten Ansichten eines deutschen Virologen. 03:08
Was der Bundesrat besser machen könnte.Positive Reaktionen aus Bern. 11:02
Eigenverantwortung* 14:10
Aufstand der Gewerbler. 24:27
Lichtblick. 25:10

Noch mehr Weltwoche Daily gibt es nach kostenloser Anmeldung hier: www.weltwoche.ch/daily

Roger Köppel, Chefredaktor und Verleger

Roger Koeppel privat. Zuhause in der Bibliothek.

Biographie

Roger Köppel wurde 1965 in Zürich geboren. Er besuchte in Kloten und Bülach seine Schulen und studierte politische Philosophie, Geschichte der Neuzeit  und britische und amerikanische Geschichte. Sein Studium schloss er mit dem Lizentiat und einer Arbeit über den verfemten deutschen Staatsrechtler Carl Schmitt und den Untergang der Weimarer Republik beziehungsweise den Aufstieg Hitlers ab.

Schon während seiner Ausbildung war Köppel für diverse Zeitungen tätig, vor allem aber ab 1987 für die Neue Zürcher Zeitung in den Ressorts Sport und Film. 1995 wechselte er zum Tages-Anzeiger und dort ins Kulturressort, ehe er 1997 als Chefredaktor die Zeitungsbeilage Das Magazin übernahm und mit seinem Team zu einer Blüte führte. Nach eigenem Bekunden war das Magazin für Köppel immer eine Art Weltwoche im Exil.

Köppel trat freiwillig als Magazin-Chef zurück, um für den Tages-Anzeiger Korrespondent in New York zu werden. Vor seinem Wechsel in die USA erhielt er jedoch das Angebot, die schwer defizitäre Weltwoche zu leiten, als angestellter Chefredaktor. Es war eine turbulente Zeit mit mehreren Besitzerwechseln, doch es gelang, mit einer konzeptionellen Erneuerung die Zeitung aus den roten Zahlen zurück in die Profitabilität zu bringen.

Nach Ablauf seines Dreijahresvertrags nahm Köppel ein Angebot des Axel-Springer-Verlags an, die renommierte bürgerliche Tageszeitung Die Welt in Berlin zu führen.  Dort unterstützte der Chefredaktor die liberale Agenda-Politik von SPD-Kanzler Gerhard Schröder und schrieb gegen die von Brüssel geplante EU-Verfassung an, was international Aufsehen erregte.

In seiner Funktion als Welt-Chef lernte Köppel viele internationale Politiker und Publizisten kennen, unter anderem Lord Weidenfeld, Joachim Fest, Frank Schirrmacher, Helmut Kohl, Otto Graf Lambsdorff, Henry Kissinger, Angela Merkel, Simon Sebag Montefiore, Hans Magnus Enzensberger oder Boris Johnson.

Köppel hätte eigentlich für eine weitere Vertragsperiode bis 2012 in Berlin bleiben sollen, um auch die Verantwortung für die politische und wirtschaftliche Berichterstattung der Welt am Sonntag zu übernehmen, doch stattdessen eröffnete sich ihm 2006 die Möglichkeit, die erneut in die roten Zahlen gerutschte Weltwoche als Unternehmer und Chefredaktor zu übernehmen.

Köppel investierte sein ganzes Vermögen plus Bankschulden. Erneut gelang der Turnaround. Die Zeitung ist seit ihrer Eigenständigkeit profitabel. Wichtige Auszeichnungen: Schweizer Journalist des Jahres (2006), Schweizer Politik-Journalist des Jahres (2008), Gewinner des Ludwig-Erhard-Preises für Wirtschaftspublizistik in Berlin als erst vierter Schweizer (2010).

Roger Köppel ist verheiratet und Vater von drei Kindern. Seine Hobbys sind Tennis, Literatur, Geschichte, Musik und Philosophie. Seit 2015 ist Köppel auch Mitglied des nationalen Parlaments in Bern. Er wurde für die Schweizerische Volkspartei (SVP) mit einem Rekordresultat in den Nationalrat gewählt. Dort engagiert er sich vor allem aussenpolitisch für eine institutionell unabhängige und weltoffene Schweiz ausserhalb der EU. Seine politische Einstellung bezeichnet er als «liberalkonservativ und diskussionsfreudig».

Zufällige Videos

Andreas Popp zum Coronavirus II: Kollabiert die Weltwirtschaft vor...

Andreas Popp zum Coronavirus II: Kollabiert die Weltwirtschaft vor...

3 months ago
100

Die simple Annahme, der Ausbruch des Corona-Virus wäre eine Aktion der Pharma-Industrie, um die Menschen einer Impfwelle zuzuführen, ist, isoliert betrachtet, zu kurz gesprungen. Die jetzt schon erkennbaren dramatischen Auswirkungen der Welt-Ökonomie zeigen deutlich, dass auch die Pharma-Industrie...

Prof. Sucharit Bhakdi : Offener Brief zur #Corona Krise an Angela...

Prof. Sucharit Bhakdi : Offener Brief zur #Corona Krise an Angela...

2 months ago
271

#corona #koogle #covid19 +++ http://Corona.Wahrheit.TV +++ http://Wahrheitstheoretiker.de Recherche: Prof. Dr. med. Sucharit Bhakdi, Facharzt für Mikrobiologie und Infektionsepidemiolgie, leitete 22 Jahre das Institut für Medizinische Mikrobiologie und Hygiene der Universität Mainz. Er hat einen offenen...

Fragen zu #Hanau. Der Code 18 erfährt eine weitere Bedeutung

Fragen zu #Hanau. Der Code 18 erfährt eine weitere Bedeutung

3 months ago
90

Ein Kommentar von Bernhard Loyen. Zwei herausragende Geschehnisse prägen das junge Jahr. Beide vereint die daraus sich weiter vertiefende Spaltung der Gesellschaft dieses Landes. Das Wort der Stunde für viele Menschen - warum? Warum soviel Hass? Warum soviel Missdeutung? Warum so differente Betrachtungen von...

Dr. Daniele Ganser im Gespräch: Stay-Behind Geheimarmeen (ZDF 3....

Dr. Daniele Ganser im Gespräch: Stay-Behind Geheimarmeen (ZDF 3....

4 months ago
69

Der Schweizer Historiker und Friedensforscher Dr. Daniele Ganser hat mit ZDF-Journalist Ulrich Stoll von der Sendung „Frontal-21“ über die NATO-Geheimarmeen und das Stay-Behind Netzwerk gesprochen. Ganser erklärt, dass in Deutschland auch frühere Nazis in den Stay-Behind Geheimarmeen...

Ken Jebsen #KenFM Rede • Demo für Grundrechte Stuttgart am 9. Mai...

Ken Jebsen #KenFM Rede • Demo für Grundrechte Stuttgart am 9. Mai...

3 weeks ago
144

Am Samstag, den 9. Mai 2020, fanden in verschiedenen deutschen Städten erneut Demonstrationen gegen die Corona-Maßnahmen der Bundesregierung und für die Grundrechte statt. Der Unmut der Bürger gegen die Einschränkungen des Grundgesetzes nimmt bundesweit immer mehr Fahrt auf. In Stuttgart...

#Corona Tyrannei: Dr  Bodo Schiffmann im NuoViso Talk - Neue Partei...

#Corona Tyrannei: Dr Bodo Schiffmann im NuoViso Talk - Neue Partei...

4 weeks ago
39

/nuoviso.tv 26. April 2020 : Dr. Bodo Schiffmann leitet die Schwindelambulanz-Sinsheim und hat es in den letzten Wochen zu gewissen Bekanntheit geschafft. In seinen YouTube-Videos klärt er über die aktuelle Situation im Gesundheitswesen auf und kommt zu einer ganz anderen Einschätzung als sie über...

Herman & Popp: Analyse der Neuen Weltordnung

Herman & Popp: Analyse der Neuen Weltordnung

3 weeks ago
44

Geplante biologische Nachweise im Pass. Parallelen zum 3. Reich? Wird Minister Jens Spahn den Plan aufgeben? Forcieren einer neue Petz- und Blockwartmentalität… Erklärungen zur organisierten und arbeitsteiligen Kriminalität. Gibt es hier Parallelen zum Staat? Corona-Psychose als Putschversuch?...

Der Dieselskandal – Lügen endgültig entlarvt

Der Dieselskandal – Lügen endgültig entlarvt

1 year ago
623

- Nachdem jetzt auch 100 Lungenärzte die Propaganda der angeblichen gefährlichen Dieselabgase entlarvt haben, beginnt das Lügengebilde zu zerbröckeln. Auf der einen Seite werden Millionen von Autofahrern kalt enteignet und auf der anderen Seite freuen sich unsere Nachbarstaaten, wo deutsche...

STANDPUNKTE • Wenn Kinder des Mittelstandes demonstrieren

STANDPUNKTE • Wenn Kinder des Mittelstandes demonstrieren

1 year ago
844

Für Ziele der Regierenden. von Jochen Mitschka. Nein, ich denke nicht, dass Kinder oder besser gesagt Schüler kein Recht auf Demonstrationen haben. Jedem sollte erlaubt sein, laut und deutlich seine Meinung zu verkünden. Ob das nun wieder gegen gesetzliche Regelungen notwendig ist, d.h. gegen die...

Corona-Pandemie: Wer ist eigentlich die WHO? #kenfm Tagesdosis...

Corona-Pandemie: Wer ist eigentlich die WHO? #kenfm Tagesdosis...

2 months ago
49

Ein #coronavirus Kommentar von Ernst Wolff. Die Führung des Kampfes gegen das neuartige Corona-Virus liegt in den Händen der Weltgesundheitsorganisation WHO. Sie gibt die Zahlen von Infizierten, Verstorbenen und Genesenen bekannt, informiert über die Ausbreitung der Krankheit und koordiniert die...

Altersarmut! Stefan Sell spricht Klartext über Gehirnwäsche und...

Altersarmut! Stefan Sell spricht Klartext über Gehirnwäsche und...

1 year ago
1,050

WWW.FACEBOOK.COM/ARBEITSLOS & WWW.JOBCENTER-ODENWALD.DE PRESSESTIMMEN: Stefan Sell spricht Klartext über die Gehirnwäsche die wir seit Anfang der 90er Jahre erleben, und die kommende große Welle der Altersarmut in Deutschland. Stefan Sell ist ein deutscher Sozialwissenschaftler. Er ist Professor...

Ermittlungen gegen Beate Bahner wegen Verdachts des tätlichen...

Ermittlungen gegen Beate Bahner wegen Verdachts des tätlichen...

2 months ago
528

Sie ist die mutigste Frau Deutschlands: Rechtsanwältin Beate Bahner aus Heidelberg hat nicht nur Klage beim Bundesverfassungsgericht gegen die rechts- und verfassungswidrigen Maßnahmen im Zusammenhang mit der angeblichen #Corona Epidemie eingereicht. Sie ist auch an die Öffentlichkeit...

Kommentare
 

You have
500
characters left.
  •  
  •