George Orwell & Aldous Huxley: 1984 oder Schöne neue Welt? | Doku | ARTE

96 Views · Published on Wed, 25 November 2020 · DOKU & REPORTAGE

George Orwell und Aldous Huxley - zwei visionäre Science-Fiction-Autoren, deren Lebenswege sich bereits in jungen Jahren kreuzten. Die vor mehr als 70 Jahren erschienen Meisterwerke "Schöne neue Welt" und "1984" sind gerade heute wieder brandaktuell, in Zeiten von alternativen Fakten, Fake News und ständiger Überwachung. Datenspeicherung, Fake News, Designerbabys, der massive Einsatz von Antidepressiva – die Realität von heute hat die Fiktion von gestern fast schon eingeholt.



Bereits vor über 70 Jahren hatten zwei Schriftsteller vor solchen Entwicklungen in „Schöne neue Welt“ und „1984“ gewarnt. Die Ähnlichkeiten sind so frappierend, dass „1984“ nach der Wahl von Donald Trump zum Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika erneut auf den Bestsellerlisten der USA stand. Aldous Huxley und George Orwell erwiesen sich als geniale Zukunftsvisionäre. Die beiden Engländer waren Zeitgenossen: Huxley wurde 1894 in Godalming in Sussex und Orwell, mit bürgerlichem Namen Eric Blair, 1903 im indischen Motihari geboren. Ihre Lebenswege kreuzten sich im berühmten Eton College, obwohl sie aus zwei völlig unterschiedlichen Welten kamen: Huxley entstammte einer britischen Intellektuellendynastie, während Orwell in ärmlichen Verhältnissen aufgewachsen war. Orwell las „Schöne neue Welt“ kurz nach Erscheinen und schickte seinen Roman „1984“ direkt nach der Veröffentlichung an Huxley. Dieser schrieb daraufhin an Orwell, dass er seinen Roman als „von grundlegender Bedeutung“ ansehe, die Zukunft jedoch nicht auf eine Politik der schieren Gewalt – auf einen „Stiefel im Gesicht der Menschheit“ – reduziert werden könne. Anders ausgedrückt vertrat Huxley die Auffassung, dass seine Vision der Zukunft die wahrscheinlichere war: eine auf wissenschaftlichen Methoden aufbauende „perfekte“ Diktatur, in der die Individuen zu Herrschaftszwecken so programmiert werden, dass sie gerne dienen und ihr Sklavendasein sogar lieben. Bei Orwell hingegen kontrolliert der Totalitarismus die Gedanken und setzt gezielt Lügen sowie permanente Überwachung ein. Sind die unterschiedlichen alptraumhaften Zukunftsszenarien Huxleys und Orwells auf ihre unterschiedlichen Lebenswege zurückzuführen? Und leben wir heute eher in der Welt aus „1984“ oder in der „Schönen neuen Welt“? Dokumentation von Philippe Calderon und Caroline Benarrosh (F 2017, 54 Min) ► Auf Youtube verfügbar bis zum 19/02/2021 

Zufällige Videos

Wuhan Market before Corona Virus Disease 2019 (COVID-19)

Wuhan Market before Corona Virus Disease 2019 (COVID-19)

10 months ago
756

Wuhan Market in China is the Most Exotic Marketing in the World *Copyright Disclaimer Under Section 107 of the Copyright Act 1976, Allowance is made for "Fair Use" for purposes such as criticism, comment, news reporting, teaching, scholarship, and research. Fair use is a use permitted by copyright statute...

4 Jahre Leben im Camper - Pärchen befreit Strände vom Plastikmüll...

4 Jahre Leben im Camper - Pärchen befreit Strände vom Plastikmüll...

2 years ago
962

Philipp und Diana hatten viele Jahre ein Café in Düsseldorf. Eines Tages merkten sie, dass Geld mit Glückseligkeit nicht auf einer Stufe steht und verkauften es. Heute, vier Jahre später, leben sie im Camper und sind endlich bei sich angekommen. Sie sammeln Strandmüll und machen Kunst...

Odenwald.TV - Bäuerliches Leben im Mittelalter

Odenwald.TV - Bäuerliches Leben im Mittelalter

2 years ago
1,010

Odenwald.TV - Bäuerliches Leben im Mittelalter Eine Dokumentation des SWR BW

Das will ich dir noch sagen - Wenn Menschen sterben |  Produktion von...

Das will ich dir noch sagen - Wenn Menschen sterben | Produktion von...

3 months ago
485

Als Tontechniker, Journalist und Betroffener, stelle auch ich, für schwer erkrankte Menschen, professionelle Audio & Video-Biografien her. „Ein Hörbuch sagt viel über eine Person und den Charakter aus und bringt der Nachwelt näher, wie ein Mensch war“.  Edgar Koogle Kugel...

Monsanto vergiftet Menschen und Tiere - Glyphosat ARTE Doku

Monsanto vergiftet Menschen und Tiere - Glyphosat ARTE Doku

1 year ago
1,000

Massenmord an unsereren Tieren und uns Menschen durch Glyphosat. Der legale Genozid ist Realität geworden. Genozid weltweit und niemand unternimmt etwas dagegen.

Woodstock '69/'89 - Dokumentation, ARD, 1989 (VHS)

Woodstock '69/'89 - Dokumentation, ARD, 1989 (VHS)

1 year ago
1,120

    Woodstock '69/'89 Von der Wirklichkeit einer Utopie. Film von Uli Pfau. Inhaltsangabe der TV-Zeitschrift "Gong": 15. bis 17. August 1969. 150 Kilometer von New York entfernt findet ein gigantisches Rockfestival unter dem Zeichen von Liebe und Frieden statt. 500000 Menschen...

Überwacht: Sieben Milliarden im Visier | Doku | ARTE

Überwacht: Sieben Milliarden im Visier | Doku | ARTE

9 months ago
909

Von China in die USA, von Tel Aviv über London bis nach Washington: Der Dokumentarfilm zeigt erstmals auf, wie sich Staaten weltweit im Kampf gegen Terrorismus und Kriminalität einen gefährlichen Wettlauf um immer mehr und immer neuere Überwachungstechnologien liefern. Mancherorts lässt der...

HELLO CANCER ‼  Sebastian Weinmann dreht Film über Norman Roßberg

HELLO CANCER ‼ Sebastian Weinmann dreht Film über Norman Roßberg

12 months ago
716

Zwei Freunde unterhalten sich über des einen Krankheit und wie er sie im Griff hat. Multiple Myelom, ein aggressiver Blutkrebs. Nach 15 Monaten Chemotherapie, Bestrahlung und Stammzelltransplantationen, ist seine Krankheit nach heutigem Stand der Wissenschaft nicht heilbar. von Sebastian Weinmann mit Norman...

DIE LUST DER MÄNNER ...

DIE LUST DER MÄNNER ...

2 years ago
1,188

...ein Film von Gabi Schweiger (in Entwicklung) DIE LUST DER MÄNNER ist Gegenstück und logische Ergänzung zum Dokumentarfilm DIE LUST DER FRAUEN. Nun werden die Männer in den Mittelpunkt des Geschehens gerückt, der Film erzählt von Liebeswirren, männlicher Erotik und Sexualität...

Thessaloniki & Chalkidiki - Griechenland: Von den Gipfeln bis ans...

Thessaloniki & Chalkidiki - Griechenland: Von den Gipfeln bis ans...

11 months ago
434

Zwei nach Athen ausgewanderte prominente Comedians schwärmen von ihrer geschichtsträchtigen Heimatstadt Thessaloniki. Bei einem Besuch der zweitgrößten Stadt Griechenlands werden die Sehenswürdigkeiten vorgestellt. Außerdem erzählen ein Kupferschmied, eine Archäologin sowie...

Weg mit Plastik! Getränkehändler Kastner verbannt die...

Weg mit Plastik! Getränkehändler Kastner verbannt die...

1 year ago
551

Hans-Peter Kastner ist ein ganz normaler Getränkehändler in Stuttgart, bis er eine aufsehenerregende Entscheidung fällt: Er verbannt sämtliche Einweg-Plastikflaschen aus seinem Geschäft und geht konsequent den "Mehr-Weg". Ein wirtschaftliches Risiko, seine Familie steht hinter ihm....

Kleine Germanen: Eine Kindheit in der die nationale Identität über...

Kleine Germanen: Eine Kindheit in der die nationale Identität über...

1 year ago
1,128

"Kleine Germanen" erzählt in einer Kombination aus Dokumentar- und Animationsfilm von Kindern, die tagtäglich dazu erzogen werden, das vermeintlich Fremde zu hassen. Wie fühlt es sich an, in einer Welt aufzuwachsen, ?in der die nationale Identität über allem steht? Eine Aussteigerin...

Kommentare
 

You have
500
characters left.
  •  
  •   

Facebook Comments