#SIS REPORT 2012 Burak Sar (ProDJ.de Press)

1463 Views · Published on Thu, 21 November 2019 · ►VIDEOS: ProDJ.de #koogle Eventmarketing

#SIS: BIO Die erste Erfahrung von SIS mit elektronischer Musik war mehr oder weniger zufällig. Inspiriert von Dj Karotte, der im Alter von 21 Jahren im Frankfurter U60-Club perkussive indische Beats spielte, entschied er sich sofort für seine Zukunft.

http://ProDJ.de Press  |  Burak Sar alias Sis wurde 1980 in #Michelstadt, Süddeutschland, geboren und schon in jungen Jahren von seinem Musikvater inspiriert, der ihn mit seiner türkischen Musikgruppe mit einer Vielzahl von Musikinstrumenten und Rhythmen bekannt machte. Sis gründete eine Rockband und spielte Schlagzeug, kaufte sich aber nach seiner Dancefloor-Epiphanie ein Paar Technics 1210 und lernte das Mischen. Innerhalb kurzer Zeit begann er, seine DJ-Fähigkeiten zu entwickeln und in kleinen Clubs und auf Partys in Frankfurt und Mannheim zu spielen. Sis gab sich nicht damit zufrieden, sich auf das DJing zu beschränken, sondern begann, die Seile der Produktion zu lernen, indem er sich auf seine musikalischen Wurzeln stützte, um seinen eigenen einzigartigen Stil der House-Musik zu kreieren. Sis gewann mit seiner ersten Veröffentlichung (Lilly aus der Valley-EP, Amused Rec.) Im Jahr 2006 Selbstvertrauen und gewann bald mehr Schwung. Nach einem Release für 8bit Rec. (Voices of Istanbul EP), internationale Aufmerksamkeit erlangte er Ende 2007 mit seiner ersten EP für Cecille Rec. (La Garua / Orgsa), ein Rekord, der innerhalb eines Tages in Geschäften in ganz Europa ausverkauft war. Seine zweite Veröffentlichung für Cecille (Nesrib) war eine echte Bombe, die von allen Top-DJs auf der ganzen Welt gespielt wurde. Eine Reihe weiterer Tracks folgten, dann kam "Trompeta", wohl der Hit des Sommers 2008. Nachdem er "Trompeta" an Ricardo Villalobos im Frankfurter Robert Johnson Club überreicht hatte, gefiel es Villalobos so gut, dass er sich entschied, es alleine zu veröffentlichen Boutique-Label Sei es Drum, das bis dahin nur Ricardos eigene Produktionen präsentiert hatte. Sowohl DJs als auch DJ-Presse waren sich einig, dass Sis einer der besten Breakthough-Acts des Jahres war, als das Groove Magazine ihn in seiner Umfrage zum Jahresende als "Producer of the Year" und "Track of the Year" (1. Nesrib, 2. Trompeta) auszeichnete. und Raveline ernannte ihn zum # 2 Live Act des Jahres und Newcomer des Jahres. Nach einer wohlverdienten Welle von Hype hat er eine weitere gut aufgenommene Veröffentlichung für Welcome to Masemenos und Connoisseur Recordings abgeliefert und daraufhin das eigene Label Cocolino Records gegründet. Für Sis sieht die Zukunft weiterhin rosig aus und 2011 wird er sein Debütprojekt mit Get Physical Music veröffentlichen, mit mehr Qualitäts-Tracks und DJ / Live-Sets am Horizont.

SIS's first experience with electronic music was more or less accidental. Inspired by hearing Dj Karotte play percussive Indian-style beats at Frankfurt U60 Club at the age of 21, he decided on the spot that this would be his future.
Burak Sar aka Sis was born in 1980 in Michelstadt, southern Germany, and from a very young age was Inspired by his musician father, who introduced him to a myriad of musical instruments and rhythms with his Turkish musical group. Sis formed a rock band and played the drums, but after his dancefloor epiphany he bought a pair of Technics 1210s and learned how to mix. Within a short period of time spent developing his DJ skills, he began playing in small clubs and parties around Frankfurt and Mannheim.
Not content with limiting himself to DJing, Sis began learning the ropes of production, drawing on his musical roots to craft his own unique style of House Music. Sis gained confidence with his first release (Lilly from the Valley EP, Amused Rec.) in 2006, and he soon gathered more momentum. Following a release for 8bit Rec. (Voices of Istanbul EP), international attention came at the end of 2007 with his first EP for Cecille Rec. (La Garua/Orgsa), a record which sold out within a day in shops across Europe.
His second release for Cecille (Nesrib) was a real bomb, playlisted by all the top DJs around the globe. A number of other tracks followed, then came "Trompeta", arguably the hit track of summer 2008. After handing "Trompeta" to Ricardo Villalobos at Robert Johnson club in Frankfurt, Villalobos liked it so much that he decided to release it on his own boutique label Sei es Drum, which up to that point had only showcased Ricardo's own productions. Both DJs and DJ press agreed that Sis was one of that year’s best breakthough acts, as Groove Magazine awarded him "Producer of the Year" and "Track of the Year" (1st Nesrib, 2nd Trompeta) honours in their end of year poll, and Raveline named him the #2 Live Act of the year and Newcomer of the year.
Riding a well-deserved wave of hype, Sis he has delivered further well-received release for Welcome to Masemenos and Connoisseur Recordings, and followed this up by establishing own label, Cocolino Records. The future continues to look bright for Sis, and in 2011 he will release his debut project with Get Physical Music, with more quality tracks and DJ/live sets on the horizon.

Zufällige Videos

R.I.P. Meat Loaf - Anything For Love @ Night of the Proms 2001-...

R.I.P. Meat Loaf - Anything For Love @ Night of the Proms 2001-...

2 hours ago
14

Meat Loaf (englisch für Hackbraten, * 27. September 1947) als Marvin Lee Aday in Dallas, Texas, seit 1984 Michael Lee Aday war ein US-amerikanischer Rocksänger und Schauspieler. Meat Loaf starb am 20. Januar 2022 im Alter von 74 Jahren; die Todesursache ist noch nicht bekannt.  It has...

Most Popular Song Each Month in the 80s | curated by www.ProDJ.de...

Most Popular Song Each Month in the 80s | curated by www.ProDJ.de...

6 days ago
60

In this video, you'll see the most popular songs throughout each month in the 80s. The tunes selected for this video are the ones that...

We are the world 1985 and behind the scenes ...

We are the world 1985 and behind the scenes ...

6 days ago
49

Behind the scenes and the song "We are the world" I'm not the owner of this video. In my opinion, this video is very thrilling. Sorry for...

Technics Plattenspieler SL-1210 - Die Wurzeln eines Kultobjekts |...

Technics Plattenspieler SL-1210 - Die Wurzeln eines Kultobjekts |...

2 weeks ago
79

n-tv Dokumentation aus der Reihe "n-tv Wissen" über die Wurzeln und Herstellung des Technics SL-1210GR. Für die Sendung „Wissen“...

Vinyl-Boom - Das Comeback der Schallplatte  | www.ProDJ.de #koogle...

Vinyl-Boom - Das Comeback der Schallplatte | www.ProDJ.de #koogle...

2 weeks ago
71

Die Schallplatte lebt! In den 80er Jahren schon totgesagt, erlebt sie gerade ein riesiges Comeback. Wir begleiten drei Unternehmer, die schon vor Jahrzehnten an die Zukunft der Schallplatte glaubten: Björn Bieber, der in Pforzheim Schallplatten presst. Wolfgang Epting aus St. Georgen stellt Plattenspieler her. Helmut...

Annie Lennox - RetroSpective

Annie Lennox - RetroSpective

3 weeks ago
61

Annie Lennox reflects on the highs, lows and inspirations behind her albums ‘Diva’ and ‘Medusa’. Buy Diva on Vinyl –...

Phil Collins In The Air Tonight Ben Liebrand Remix | www.ProDJ.de...

Phil Collins In The Air Tonight Ben Liebrand Remix | www.ProDJ.de...

3 weeks ago
46

Created as a minimix for Radio Veronica, I played this mix to 2500 DJ's at the DMC Mix Championship in The Hippodrome in London in 1988.By...

Ben Liebrand PhillyMix Part 1 & 2 | www.ProDJ.de @prodj #koogle

Ben Liebrand PhillyMix Part 1 & 2 | www.ProDJ.de @prodj #koogle

3 weeks ago
47

To get you through your Friday, here is 'The Almost Weekend Minimix' by Ben Liebrand!As featured in 'Ekdom In The Morning on Dutch Radio...

ØL Live - Ponyhof Michelstadt

ØL Live - Ponyhof Michelstadt

3 weeks ago
164

ØL Live auf dem Spielplatz der Kulturen. Eine tolle Location für einen langersehnten Auftritt sowohl für die Band, als auch für die... ØL Live - Yellow Eyes (Voice only) @Ponyhof www.Michelstadt.com  

#Corona #Tyrannei : Ich lasse mir den Mund nicht verbieten!" –...

#Corona #Tyrannei : Ich lasse mir den Mund nicht verbieten!" –...

3 weeks ago
66

WWW.WAHRHEITSTHEORERTIKER.DE •• WWW.ProDJ.DE "Hier wird Unwahrheit zur Wahrheit erklärt", sagt Taylor. Das war der Punkt, so der Musiker, an dem er nicht mehr nur still dasitzen konnte. Er musste auf seine Weise, durch die Sprache der Musik, aktiv werden und Widerstand leisten. Auch, wenn...

Steve Bronski († 61), der Mitgründer der Band Bronski Beat...

Steve Bronski († 61), der Mitgründer der Band Bronski Beat...

1 month ago
126

#Steve Bronski, #Bronski Beat, #Band, #Jimmy Somerville Steve Bronski, der Mitgründer der Band Bronski Beat, ist gestorben  

Caroline ♥ Koogle • Seit über 50 Jahren mit ProDJ-MuSiC geimpft,...

Caroline ♥ Koogle • Seit über 50 Jahren mit ProDJ-MuSiC geimpft,...

1 month ago
182

"Music was my first love and it will be my last!" To live without my music - Would be impossible to do - In this world of troubles - My music pulls me through #Edgar #Koogle #Kugel http://ProDJ.de +++ http://Koogle.Shop +++ http://fb.com/wochenschau +++ https://twitter.com/prodj...