Tanja aus dem Odenwald: Impfpflicht – Nein, danke! | 12. 9. 2019

314 Views · Published on Thu, 21 November 2019 · RATGEBER GESUNDHEIT

Tanja aus dem Odenwald ist nicht für die Impflicht gegen Masern. Vor allem aber ist sie dafür, dass Eltern ihre Entscheidungsfreiheit, ob ihr Kind geimpft wird oder nicht, behalten. Ihre Gedanken regen zum Nachdenken an.

Hallo und guten Tag, hier ist wieder Tanja aus dem Odenwald. Warum bin ich heute hier? Wie ihr seht, sind meine Hühner dahinten schön im Hintergrund, also, ich kann ja mal vorstellen, die Schwarze, das ist das Friedchen. Der Hahn heißt Don Dieter und passt schön auf seine Mädels auf. Und die anderen haben natürlich auch Namen, wie sich das gehört, für so eine schöne Hobbyzuchthaltung. Wusstet ihr eigentlich, dass es eine Impfpflicht für Hühner gibt? Das habe ich auch nicht gewusst. Das Ding ist, meine Hühner haben gerade, vor gar nicht langer Zeit, haben die gegluckt. Das bedeutet, sie haben versucht, kleine Küken auszubrüten. Wenn diese Küken geschlüpft wären, was bei Naturbrut nicht immer funktioniert, dann ist man gesetzlich dazu verpflichtet, diese sofort zu impfen und zwar gegen die Newcastle-Krankheit und die Hühnerpest. Und ich bin jetzt, ehrlich gesagt, ziemlich kritisch dem Impfen gegenüber und bin eigentlich gerade ganz froh, dass ich diese Entscheidung für meine Hühner nicht fällen muss. Tja, warum rede ich davon? Wunderbare Überleitung, ich habe selbst ein Küken. Ein ganz kleines, süßes Mädchen, das ist meine kleine Tochter. Und bei ihr ist genau das nämlich jetzt, wo wir jetzt kucken müssen. Da er beschlossen hat einen Gesetzesentwurf zum Bundestag zu bringen, um zu kucken, dass er eine Impfpflicht einführt gegen Masern. Das ist etwas, was mir gar nicht gut gefällt, muss ich ganz ehrlich gestehen. Es geht nicht darum für das Für oder Wider. Es geht darum, dass mir die Entscheidung abgenommen wird und das ist nicht in Ordnung. Ich, als Mutter, und natürlich auch mein Mann, wir sind diejenigen, die diese Verantwortung haben. Wir sind wirklich der Meinung, dass man diese Entscheidung uns nicht nehmen darf. Ganz ehrlich, wenn das jetzt durchgeht – wisst ihr, was ich mich schon gefragt habe? Kennt ihr noch aus den 70iger, 80iger, 90iger Jahren die Masern-Partys? D.h. dass die Kinder, die Masern hatten, die wurden dann mit gesunden Kindern zusammengesteckt. Das hat sich dann rumgesprochen bei den Eltern. „Hey, das Kind hat Masern, komm lass uns schnell mit unserem Kind dorthin gehen, damit es sich ansteckt, damit es die Krankheit bekommt.“ Gott sei Dank irgendwo, ist es aus der Mode gekommen. Auch, wenn ich nicht für das Impfen bin, heißt das noch lange nicht, dass ich es forcieren möchte, dass meine Tochter krank wird. Wenn sie es bekommen soll, bekommt sie es. Denn es ist nachgewiesen, dass Kleinkinder das am allerbesten vertragen. Und heutzutage ist es so, durch die viele Impferei, dass kleinste Babys oder halt auch ältere Menschen und gar nicht mehr so viel die Kleinkinder Masern bekommen. Und die können das gar nicht gut vertragen. Es sind tatsächlich die Kleinkinder, die das am besten wegstecken können. Wird das die einzige Option sein noch für Eltern, die halt sagen, nein, ich möchte auf gar keinen Fall mein Kind impfen? Das es dann wieder dazu kommt, dass wir unsere Kinder sich extra anstecken lassen, dass wir unsere Kinder extra krank machen? Ist das Sinn dieser Sache? Weil man sich so als Eltern in die Ecke gedrängt fühlt, weil einem diese Entscheidung abgenommen wird. Als Eltern ist es so, dass man sich natürlich informiert, das muss man tun, das ist ganz wichtig. Und sich nicht nur auf das verlassen, was der Arzt sagt, auch das ist natürlich wichtig für die Entscheidung. Aber sich selbst entscheiden – das ist eben der große Unterschied. Und das mir diese Entscheidung jetzt abgenommen werden soll, damit kann ich, ehrlich gesagt, nicht besonders gut umgehen. Das finde ich nicht richtig. Besonders, weil ja auch die Vergangenheit anderer Länder gezeigt hat, dass so eine Impfpflicht, ehrlich gesagt, wenig bringt. Sie sagen ja immer 95%ige Abdeckung, die gesamte Bevölkerung ist dann geschützt. China hat es doch vorgemacht: 99% waren abgedeckt, 99%, durch die Impfpflicht. Meint ihr die Masern wurden ausgerottet? Nein, das wurden sie nicht. Trotz allem gab es Todesfälle und jede Menge Erkrankungen. Und wie ist es denn hierzulande? Inzwischen gilt es ja nicht mehr wirklich als Kinderkrankheit, sondern als Kleinbabykrankheit und als Erwachsenenkrankheit und die trifft es ja am Härtesten. Die kleinen Babys, die noch nicht so viel Immunsystem haben und die älteren, die Erwachsenen, die durch Umweltgifte oder sonstiges auch kein besonders gutes Immunsystem haben und die trifft es dann richtig hart. Wer kann denn am besten damit umgehen? Eben ein Kleinkind! Aber das nur nebenher. Es geht darum, dass jetzt am 23. September, soll dieser Entwurf dem Bundestag vorgelegt werden. Ganz ehrlich, ich hoffe sehr – ich hoffe sehr, dass die Bevölkerung sich dafür entscheidet, ihre Stimme dagegen zu erheben. Es gibt am 14.09. eine große Demonstration in Berlin, wo Menschen hingehen können, um ihre Meinung kundzutun, dass es eben nicht in Ordnung ist, dass uns diese Entscheidung abgenommen wird. Ob dafür oder dagegen - das ist gar nicht wichtig, ob du für das Impfen bist oder gegen das Impfen bist, das ist wirklich nicht entscheidend. Es geht darum, dass dir die Entscheidung abgenommen wird. Und bitte, du kannst natürlich noch so überall sagen, das findest du nicht richtig oder sonst irgendwas. Aber gerade bei dieser Sache, muss man jetzt Präsenz zeigen. Überall werden jetzt Mahnwachen sein, die dafür stehen, dass man selbst entscheiden darf. Bitte geht zu diesen Mahnwachen, zeigt Präsenz, zeigt Interesse, kommt raus aus euren Sesseln. Weil da geht es um uns alle. Wir werden immer unmündiger gemacht und das ist ein Trauerspiel. Und bitte lasst euch das nicht gefallen. Das ist nicht richtig! Wir sind mündige Bürger – bitte! Dankeschön! Ciao.

von -

 

✓ https://www.kla.tv/14898

Zufällige Videos

Hast du gepupst? Internationaler Tag des Furzens

Hast du gepupst? Internationaler Tag des Furzens

5 months ago
108

"Hast du gepupst?" lautet die Frage für den 05. Februar 2020, denn es ist Hast-du-gepupst?-Tag. An diesem Tag soll sich mit einem gesellschaftlichen Tabuthema auseinandergesetzt werden: dem Pupsen. Bastian Melnyk hat diesen Tag im Jahr 2006 ausgerufen. In der Gesellschaft gehen die Meinungen weit...

Das #CoronaVirus: weltweite Gefahr oder völlig übertriebene...

Das #CoronaVirus: weltweite Gefahr oder völlig übertriebene...

3 months ago
62

Ein Standpunkt von Ulrike von Aufschnaiter. #Covid-19 (#Corona #virus) wird nun täglich in allen Medien präsentiert. Das Virus verbreitet sich auf den unterschiedlichen Kontinenten. Zum Schutz der Bevölkerung werden drastische Maßnahmen angeordnet: Menschen werden unter Quarantäne...

Wie Apotheken mit Nahrungsergänzungsmittel Kasse machen | REPORT...

Wie Apotheken mit Nahrungsergänzungsmittel Kasse machen | REPORT...

10 months ago
329

Nahrungsergänzungsmittel versprechen Hilfe bei allerlei Beschwerden, manche sogar bei Krebs. Doch Experten warnen: Die Produkte können sogar schaden. www.reportmainz.de https://www.facebook.com/reportmainz/ https://twitter.com/reportmainz

Thema: “Darmgesundheit” mit: Michaela Axt-Gadermann | #koogle me

Thema: “Darmgesundheit” mit: Michaela Axt-Gadermann | #koogle me

5 months ago
129

Darmgesundheit! Das klingt vielleicht öde oder sehr speziell, tatsächlich aber ist dieses Thema für wirklich jeden Menschen - ob krank oder gesund - extrem relevant. Denn besonders in unserer sogenannten „zivilisierten“ westlichen Welt nimmt unser Darm immer mehr Schaden - mit weitreichenden...

Darmkrebsvorsorge: Schauspielerin Jessica Schwarz und ihre Schwester...

Darmkrebsvorsorge: Schauspielerin Jessica Schwarz und ihre Schwester...

7 months ago
409

 Am 19.Mai 2019 wurden zum 17. Mal die Felix Burda Awards verliehen. Jessica Schwarz, die ihren Vater 2017 an Darmkrebs verlor, kam mit ihrer Schwester Sandra um das familiäre Risiko zu promoten und die Laudatio in der Kategorie "Engagement des Jahres" zu halten. Zahlreiche prominente...

"Reine Panikmache": Straßenumfrage zum Corona-Virus gibt...

"Reine Panikmache": Straßenumfrage zum Corona-Virus gibt...

4 months ago
343

Das neue Corona-Virus versetzt Deutschland in einen Krisenmodus. Während das Robert Koch-Institut den Sars-CoV-2 Erreger für tödlicher hält als die Grippe, bilden Innenminister Horst Seehofer und Gesundheitsminister Jens Spahn einen Krisenstab.     PLAY #VIDEO ►...

Willkommen bei Annette Gies in der Regenbogenpraxis für alternative...

Willkommen bei Annette Gies in der Regenbogenpraxis für alternative...

6 months ago
166

Ganzheitliches Heilen ist mein oberstes Prinzip! Ich habe, über meine mehr als 16-jährige Tätigkeit als Heilpraktikerin, viele Erfahrungen gesammelt, was Körper, Geist und Seele in der Tiefe heilt. Seit 2002 arbeite ich in meiner Praxis in Wörth am Main, seit 1998 studiere ich Homöopathie...

Der unsichtbare Feind – Tödliche Supererreger aus Pharmafabriken |...

Der unsichtbare Feind – Tödliche Supererreger aus Pharmafabriken |...

4 months ago
96

Hunderttausende Menschen sterben jedes Jahr durch multiresistente Keime – Bakterien, bei denen viele Antibiotika nicht mehr wirken. Die Gefahr steigt, an Krankheiten zu sterben, die lange als besiegt galten. Weitere Infos gibt es hier:...

Achtung vor Erkältungskrankheiten

Achtung vor Erkältungskrankheiten

5 months ago
138

Unser allererstes Video im Studiengang Online-Journalismus! Erstellt am Mediencampus im Videoseminar WS 2010/11 von Corinna Klingler, Jana Maria Kopp und Sandra Breunig. Mal spontan nach Dieburg, Thema und Freiwillige finden, danach fix schneiden.

Zucker - Die Deutschen lieben die süße Sünde

Zucker - Die Deutschen lieben die süße Sünde

1 year ago
854

Zucker macht süchtig und dick!

Darmkrebsmonat März: Darmspiegelung: Keine Angst vor der Coloskopie...

Darmkrebsmonat März: Darmspiegelung: Keine Angst vor der Coloskopie...

3 months ago
59

65.000 Menschen erkranken jedes Jahr neu an Darmkrebs. Dabei kann die Darmspiegelung, die sogenannte Koloskopie, vor der Krankheit schützen. Doch viele scheuen aus Angst den Weg zum Arzt. Dabei gibt es dafür gar keinen Grund.     Mit dem CEA-Schnelltestkit für Vollblutkrebsmarker...

Ernährung ohne Zucker - Zuckerfrei und gesund essen!

Ernährung ohne Zucker - Zuckerfrei und gesund essen!

6 months ago
179

Was ist der wichtigste Punkt, den du beachten solltest, wenn du zuckerfrei Essen möchtest? Eine Ernährung ohne Zucker, oder wie ich es nenne, weißes Gift, kann sehr viele Vorteile haben. ►► Ich bin Frank und Apotheker aus Leidenschaft. Durch ein einschneidendes Erlebnis in meiner Kindheit habe...

Kommentare
 

You have
500
characters left.
  •  
  •