Gerald Hüther - ​Als Mann ein Liebender werden - MANN SEIN 2018 #koogle me

63 Views · Published on Sat, 11 January 2020 · Wahrheit.TV

​Tausendmal probiert... und tausendmal ist nicht passiert: Weshalb es bisher so schwer war, als Mann ein Liebender zu werden Vor etwa zehntausend Jahren haben wir Menschen eine Ordnungsstruktur für unser Zusammenleben gefunden, die sich bewährt hat, der wir unser Überleben und all unsere technologischen Fortschritte verdanken: die Hierarchie, mit wenigen erfolgreichen Anführern oben und mit vielen nach Anerkennung und Aufstiegsmöglichkeiten strebenden Untergebenen auf den unteren Etagen. Vor allem Männer haben diese hierarchische Ordnung aufrechterhalten und dominiert. Selbst das Patriarchat ist nur eine spezifische Ausprägung dieser, alle Bereiche auch heutiger Gesellschaften, vom Militär bis in die Kirche durchdringenden, hierarchischen Ordnungsstruktur. Ihr Vorteil: Sie schürt das Bedürfnis nach Aufstieg durch individuelle Anstrengungen und Leistungen und erzeugt auf diese Weise einen fortwährenden Zuwachs an Wissen und Können, an Erfindungen und Entdeckungen. Ihr Nachteil: Sie erzeugt auf diese Weise eine zunehmend komplexere Lebenswelt, bis schließlich das Zusammenleben der Menschen in der so entstandenen globalisierten, digitalisierten, vernetzten Welt nicht mehr mit Hilfe dieser einmal herausgebildeten hierarchischen Ordnungsstrukturen steuerbar ist. An diesem Punkt unserer Entwicklung sind wir heute angekommen: Die alten, aus der hierarchischen Ordnung heraus entwickelten Objektrollen, auch und vor allem die der Männer, sind unbrauchbar und hinderlich für jede Weiterentwicklung geworden. Aber eine andere Ordnungsstruktur, die geeignet wäre, unser Zusammenleben konstruktiv zu gestalten, ist nicht in Sicht. Sie kann nun auch nicht mehr von Oben nach Unten entwickelt und eingeführt werden, sondern muss nun von jedem einzelnen Mann als innerer Kompass für die Gestaltung seines eigenen Lebens und des Zusammenlebens mit anderen selbst gefunden werden. Nur so gelingt es, sich aus den bisherigen Objektbeziehungen und den dabei übernommenen Rollen als Mann zu befreien, sich selbst als Subjekt zu emanzipieren und damit seine Würde zu bewahren. Erst dann werden (auch) Männer frei, um sich als Liebende um sich selbst, um andere und um den Erhalt der natürlichen Vielfalt des Lebendigen auf unserem Planeten zu kümmern. Zur Person: Gerald Hüther ist Vorstand der Akademie für Potentialentfaltung. Er zählt zu den bekanntesten Hirnforschern Deutschlands. Praktisch befasst er sich im Rahmen verschiedener Initiativen und Projekte mit neurobiologischer Präventionsforschung. Er schreibt Sachbücher, hält Vorträge, organisiert Kongresse, arbeitet als Berater für Politiker und Unternehmer und ist häufiger Gesprächsgast in Rundfunk und Fernsehen. ​Das Thema Mannsein ist ist ihm eine Herzensangelegenheit, für die er sich mit seiner Initiative "Männer für morgen" engagiert. www.gerald-huether.de ​​www.maennerfuermorgen.com 

Zufällige Videos

„Der größte Crash aller Zeiten“

„Der größte Crash aller Zeiten“

3 months ago
174

Bestseller-Autor Marc Friedrich ist überzeugt: Wir stehen vor dem größten Crash aller Zeiten. Nicht nur die Börse wird einkrachen - gefährdet sind Arbeitsplätze, Wohlstand und Währung. Das brutale Versagen der Politik und die Hilflosigkeit des politischen Personals werden zur Gefahr...

ES IST 5 VOR 12 #saveMeinungsfreiheit - WWW.MEDIENGENOSSENSCHAFT.COM...

ES IST 5 VOR 12 #saveMeinungsfreiheit - WWW.MEDIENGENOSSENSCHAFT.COM...

6 months ago
362

WWW.MEDIENGENOSSENSCHAFT.COM i.G. VON DER IDEE ZUR eG: Gemeinsam schweigen wir für die Meinungsfreiheit! Nach den unfassbaren Zensuraktionen gegen viele YouTuber schließen wir uns zusammen und schweigen gemeinsam für die Meinungsfreiheit. Mit diesem Video rufen wir euch alle auf, für das Recht...

Verschwörungstheorien? Das sagt Dirk Müller dazu •...

Verschwörungstheorien? Das sagt Dirk Müller dazu •...

11 months ago
547

Zur gesamten Folge #37 auf YouTube: https://youtu.be/zBlxN4_3reM Zum Andersmacher-Podcast in iTunes: https://apple.co/2S624JN Zum Andersmacher-Podcast auf Spotify: https://spoti.fi/2B2iKbI Zu allen anderen Andersmachern: https://www.aaronbrueckner.de/podcast/ In der Vita meines heutigen Gesprächspartners...

Gedanken zum Mord an Walter Lübcke

Gedanken zum Mord an Walter Lübcke

7 months ago
267

In diesem Video geht es um ein paar Gedanken im Mordfall Dr. Lübcke. ********************************** Wer mich supporten mag, : Patreon https://www.patreon.com/Jasinna oder Paypal : Independent_25@web.de (bitte "Jas.P" dazuschreiben, da das nicht mein Account ist). ************** E-Mail für...

Susan Bonath: Ohne Analyse keine Lösung - Tagesdosis 18.2.2019

Susan Bonath: Ohne Analyse keine Lösung - Tagesdosis 18.2.2019

11 months ago
463

Den vollständigen Tagesdosis-Text (inkl ggf. Quellenhinweisen und Links) findet ihr hier: https://kenfm.de/tagesdosis-18-2-2019-ohne-analyse-keine-loesung/ (!) User-Info: Bitte aktiviert nach abgeschlossenem Abonnement unseres YouTube Channels das Glockensymbol rechts neben dem Abokästchen! Damit erhält...

Können wir den Medien vertrauen? Dr. Daniele Ganser

Können wir den Medien vertrauen? Dr. Daniele Ganser

5 months ago
177

Können wir den Medien vertrauen? Diese Frage stellte der Schweizer Historiker und Friedensforscher Dr. Daniele Ganser in seinem 60 Minuten langen Vortrag in Basel am 3. März 2018. Ganser betont, dass es sehr wohl gute Journalisten gibt. Es gibt keinen Grund umfassend allen Medienberichten zu misstrauen. Aber...

Dr. Daniele Ganser: Der illegale Krieg gegen Libyen 2011 (Karlsruhe...

Dr. Daniele Ganser: Der illegale Krieg gegen Libyen 2011 (Karlsruhe...

2 weeks ago
83

Der Schweizer Historiker und Friedensforscher Dr. Daniele Ganser sprach am 18. November 2019 in Karlsruhe über den Angriff von Frankreich, Grossbritannien, den USA und anderen Ländern auf Libyen im Jahre 2011, den er als illegal einstuft. Dabei stützt sich Ganser auf das UNO-Gewaltverbot, das klar und...

Wählen ist ein Gewaltverbrechen

Wählen ist ein Gewaltverbrechen

11 months ago
489

Voting Is An Act of Violence   by Hans Sherrer (1999) http://forejustice.org/vote/voting_is_an_act_of_violence.htm               Voting is the most violent act someone can commit in their lifetime.  ...

Dr. Daniele Ganser - Jahresrückblick 2019

Dr. Daniele Ganser - Jahresrückblick 2019

4 weeks ago
142

Dr. Daniele Ganser – Jahresrückblick 2019   Paula P'Cay besuchte für eine Spezialausgabe unseres Formats "Auf Augenhöhe - Von Mensch zu Mensch" den renommierten Schweizer Historiker Dr. Daniele Ganser in Basel und blickt mit ihm gemeinsam auf 2019 zurück. Zu Beginn des...

Was tun gegen Volksverdummung in Deutschland? Das Parteiensystem in...

Was tun gegen Volksverdummung in Deutschland? Das Parteiensystem in...

9 months ago
670

WWW.WAHRHEIT.TV PRESSEECHO: Andreas Popp von der Wissensmanufaktur diskutiert mit Nicolaj Gericke über das Parteiensystem in Deutschland. Dabei hält er eine von ihm diagnostizierte "Volksverdummung" für den Ursprung zahlreicher gesellschaftlicher Probleme. Allerdings hat Popp auch einen...

 "Digitales Altersheim" - Ist #Facebook bald tot?  -

"Digitales Altersheim" - Ist #Facebook bald tot? -

5 months ago
290

 In 45 Jahren mehr tote als lebendige Nutzer. Facebook - eine Plattform, die vor einigen Jahren noch ein absolutes Muss für jeden war, der einigermaßen in Kontakt mit seinen Freunden bleiben wollte. Heute sieht das, zumindest bei Jüngeren, ganz anders aus. Erleben wir gerade den Anfang vom Ende...

Philosoph Philipp Hübl über Moral, Emotionen & Polarisierung -...

Philosoph Philipp Hübl über Moral, Emotionen & Polarisierung -...

5 months ago
140

http://WAHRHEIT.TV Diesmal wird's wieder philosophisch: Philipp Hübl hat sich mit der Entstehung unserer Moralvorstellungen, spontanen Emotionen sowie Polarisierung befasst. Philipp ist Juniorprofessor für Philosophie an der Universität Stuttgart und forscht zu den philosophischen Grundlagen der...

Kommentare
 

You have
500
characters left.
  •  
  •