Gerald Hüther - ​Als Mann ein Liebender werden - MANN SEIN 2018 #koogle me

106 Views · Published on Sat, 11 January 2020 · Wahrheit.TV

​Tausendmal probiert... und tausendmal ist nicht passiert: Weshalb es bisher so schwer war, als Mann ein Liebender zu werden Vor etwa zehntausend Jahren haben wir Menschen eine Ordnungsstruktur für unser Zusammenleben gefunden, die sich bewährt hat, der wir unser Überleben und all unsere technologischen Fortschritte verdanken: die Hierarchie, mit wenigen erfolgreichen Anführern oben und mit vielen nach Anerkennung und Aufstiegsmöglichkeiten strebenden Untergebenen auf den unteren Etagen. Vor allem Männer haben diese hierarchische Ordnung aufrechterhalten und dominiert. Selbst das Patriarchat ist nur eine spezifische Ausprägung dieser, alle Bereiche auch heutiger Gesellschaften, vom Militär bis in die Kirche durchdringenden, hierarchischen Ordnungsstruktur. Ihr Vorteil: Sie schürt das Bedürfnis nach Aufstieg durch individuelle Anstrengungen und Leistungen und erzeugt auf diese Weise einen fortwährenden Zuwachs an Wissen und Können, an Erfindungen und Entdeckungen. Ihr Nachteil: Sie erzeugt auf diese Weise eine zunehmend komplexere Lebenswelt, bis schließlich das Zusammenleben der Menschen in der so entstandenen globalisierten, digitalisierten, vernetzten Welt nicht mehr mit Hilfe dieser einmal herausgebildeten hierarchischen Ordnungsstrukturen steuerbar ist. An diesem Punkt unserer Entwicklung sind wir heute angekommen: Die alten, aus der hierarchischen Ordnung heraus entwickelten Objektrollen, auch und vor allem die der Männer, sind unbrauchbar und hinderlich für jede Weiterentwicklung geworden. Aber eine andere Ordnungsstruktur, die geeignet wäre, unser Zusammenleben konstruktiv zu gestalten, ist nicht in Sicht. Sie kann nun auch nicht mehr von Oben nach Unten entwickelt und eingeführt werden, sondern muss nun von jedem einzelnen Mann als innerer Kompass für die Gestaltung seines eigenen Lebens und des Zusammenlebens mit anderen selbst gefunden werden. Nur so gelingt es, sich aus den bisherigen Objektbeziehungen und den dabei übernommenen Rollen als Mann zu befreien, sich selbst als Subjekt zu emanzipieren und damit seine Würde zu bewahren. Erst dann werden (auch) Männer frei, um sich als Liebende um sich selbst, um andere und um den Erhalt der natürlichen Vielfalt des Lebendigen auf unserem Planeten zu kümmern. Zur Person: Gerald Hüther ist Vorstand der Akademie für Potentialentfaltung. Er zählt zu den bekanntesten Hirnforschern Deutschlands. Praktisch befasst er sich im Rahmen verschiedener Initiativen und Projekte mit neurobiologischer Präventionsforschung. Er schreibt Sachbücher, hält Vorträge, organisiert Kongresse, arbeitet als Berater für Politiker und Unternehmer und ist häufiger Gesprächsgast in Rundfunk und Fernsehen. ​Das Thema Mannsein ist ist ihm eine Herzensangelegenheit, für die er sich mit seiner Initiative "Männer für morgen" engagiert. www.gerald-huether.de ​​www.maennerfuermorgen.com 

Zufällige Videos

Der tote General schlägt zurück - Tagesdosis 7.1.2020

Der tote General schlägt zurück - Tagesdosis 7.1.2020

2 months ago
128

Ein Kommentar von Mathias Bröckers. Die Frage, ob die Ermordung des iranischen Generals Soleimani eine Kriegserklärung darstellt, ist leicht zu beantworten, wenn man das Szenario einfach mal umdreht:  ein führender General der US-"Joint Chiefs of Staff" wird bei einem diplomatischen...

Psychologie der Massen - von Gustave Le Bon | #koogle me

Psychologie der Massen - von Gustave Le Bon | #koogle me

1 month ago
56

Über Manipulation und Propaganda, Massenhypnose und Populismus - Ideen aus dem Buch „Psychologie der Massen“ von Gustave Le Bon. Ab dem Ende des 19. Jahrhunderts stellte sich die Frage, wie die Massen in demokratischen Systemen zu steuern seien. So benötigte 1917 die USA für den...

Dr. Daniele Ganser im Gespräch: Stay-Behind Geheimarmeen (ZDF 3....

Dr. Daniele Ganser im Gespräch: Stay-Behind Geheimarmeen (ZDF 3....

1 month ago
28

Der Schweizer Historiker und Friedensforscher Dr. Daniele Ganser hat mit ZDF-Journalist Ulrich Stoll von der Sendung „Frontal-21“ über die NATO-Geheimarmeen und das Stay-Behind Netzwerk gesprochen. Ganser erklärt, dass in Deutschland auch frühere Nazis in den Stay-Behind Geheimarmeen...

Mein Sohn Helen (Film, 2014)

Mein Sohn Helen (Film, 2014)

1 month ago
88

"Ich bin ein Mädchen": ein einfacher Satz, aber mit einer Menge Zündstoff. Denn er stammt vom 17-jährigen Finn, der damit für Aufruhr in seinem Umfeld sorgt - am meisten bei seinem Vater Tobias. Auch wenn einige von ihnen es nach dem ersten Schock für einen Scherz halten, für...

⚠️ Rechtsstaat am Ende? Oberstaatsanwalt Ralph Knispel -...

⚠️ Rechtsstaat am Ende? Oberstaatsanwalt Ralph Knispel -...

7 months ago
215

⚠️ Rechtsstaat am Ende? Oberstaatsanwalt Ralph Knispel - 03.07.2019 bei Markus Lanz

NuoVisoTV gelöscht - Kurzinterview mit Frank Höfer über die...

NuoVisoTV gelöscht - Kurzinterview mit Frank Höfer über die...

8 months ago
202

YouTube macht Ernst: Ohne Vorwarnung löschte das Portal den Kanal von NuoViso.TV am Abend des 11. Juli 2019. Wie Frank Höfer erklärte, ist damit die Arbeit von mehr als zehn Jahren dahin. Kurz vor der Löschung hat NuoViso.TV ein Video hochgeladen, dass den Mitarbeiter Norbert Fleischer als Experten...

Die Grenze ist erreicht: So geht es nicht weiter

Die Grenze ist erreicht: So geht es nicht weiter

1 month ago
39

Neue Schlagworte erfüllen den politischen Raum seit einiger Zeit: Der „alte, weiße Mann“ soll entmachtet werden! Männlichkeit ist toxisch!, und muss deswegen abgeschafft werden! Unsere selbstgemachte Klimaerwärmung wird uns umbringen: alle raus aus Autos und Flugzeug! Was ist mit...

"Der Tiefe Staat schlägt zu". Ullrich Mies, Hannes...

"Der Tiefe Staat schlägt zu". Ullrich Mies, Hannes...

11 months ago
1,318

"Der Tiefe Staat schlägt zu - Wie die westliche Welt Krisen erzeugt und Kriege vorbereitet ". Buchbesprechung mit Ullrich Mies, Hannes Hofbauer und Jochen Scholz auf der Buchmesse Leipzig. ►►► zum Buch: https://amzn.to/2I9k6pi Westliche Staatsführungen und Finanzorganisationen sind mit einem...

Frieden ist Scheiße - Peace sucks - kenfm im #Ramstein Interview

Frieden ist Scheiße - Peace sucks - kenfm im #Ramstein Interview

6 months ago
320

Owe Schattauer interviewt Ken Jebsen #kenfm am Rande von Stopp #Ramstein Juli 2019  Beide kennen sich seit 2012 #koogle me @ www.Krieg.Co    

Andreas Popp: Dramatische Strategien gegen das alte Europa

Andreas Popp: Dramatische Strategien gegen das alte Europa

4 months ago
302

Verdient die „Flüchtlingskrise“ noch ihren Namen? Nein, sagt Andreas Popp, denn dahinter verbergen sich u.a. gewaltige wirtschaftliche Interessen. Mit der Einführung des UN-Migrationspaktes wurde der orchestrierte Menschenhandel bestätigt, untermauert und weiter ausgedehnt. Ein...

„Deutschland steht nicht gut da“ – Privatinvestor Max Otte im...

„Deutschland steht nicht gut da“ – Privatinvestor Max Otte im...

4 months ago
434

Max Otte ist bekannt als Crashprophet, nachdem er 2008 die Finanzkrise vorhergesagt hatte. In seinem neuen Buch „Weltsystemcrash“ beschreibt er die Krisenherde der Welt und die „Geburt einer neuen Weltordnung“. Im Gespräch mit Jasmin Kosubek bezieht Otte auch zur der Frage Stellung, wie es...

Besatzungsmacht USA - Interview mit Peter Orzechowski‎

Besatzungsmacht USA - Interview mit Peter Orzechowski‎

4 weeks ago
38

Das Bild des souveränen und unabhängigen Deutschlands wird gern verbreitet. Dabei wird in keiner Schule gelehrt, dass die Besatzungsrechte seitens der USA nach wie vor gelten und mit ihnen die damit verbundenen Sonderrechte. Wem das bewusst ist, der wundert sich nicht über eine in den Medien...

Kommentare
 

You have
500
characters left.
  •  
  •